BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Mandolinenspielerin Verführerische Malerei

Dieses Genregemälde einer Mandolinenspielerin aus dem 19. Jahrhundert setzt sich mit einem Original von Frans Mieris, einem Leidener Feinmaler aus dem 17. Jahrhundert, auseinander.

Stand: 28.07.2018 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 2.000 bis 3.000 Euro
  • Datierung: 19. Jahrhundert
  • Herkunft: Niederlande (?)
  • Sendung vom 28. Juli 2018

5