BR Fernsehen - Kunst + Krempel


2

Heilige Cäcilia Zünftige Wirtshausmusikanten

Doppelt gemalt hält besser: Das doppelseitige "Stubenzeichen" der Zunft der (Stadt-)Musiker zeigt auf der einen Seite ihre Patronin, die heilige Cäcilia, auf der anderen die singenden Kameraden am Stammtisch. Wurde dieses kleine ovale Doppelbild schon im 18. Jahrhundert gemalt?

Stand: 16.12.2020 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 1.200 bis 1.800 Euro
  • Datierung: Mitte 18. Jahrhundert
  • Herkunft: Süddeutschland
  • Sendung vom 1. Oktober 2011

2