BR Fernsehen - Kunst + Krempel


11

Halbakt Unverhüllte Sozialkritik

Erst der zweite Blick verrät, dass es sich bei diesem weiblichen Halbakt des Ingolstädter Malers Johannes Eppelein von 1914 um ein sozialkritisches Gemälde im Stil der Münchner Künstlergruppe "Scholle" handelt.

Stand: 18.06.2015 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 1.500 bis 1.800 Euro
  • Datierung: 1914
  • Herkunft: München
  • Künstler: Johannes Eppelein
  • Sendung vom 20. Juni 2015

11