BR Fernsehen - Kunst + Krempel


7

Christian IV. Halali beim Herzog

Nach einem Rokoko-Gemälde des sogenannten "Wandermalers" Johann Georg Ziesenis wurde ab der Mitte des 18. Jahrhunderts dieses Portrait des jagdbegeisterten Herzogs von Pfalz-Zweibrücken, Christian IV., in Kopie geschaffen.

Stand: 07.10.2017 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 6.000 bis 8.000 (nach Restaurierung)
  • Datierung: ab Mitte 18. Jahrhundert
  • Künstler des Originals: Johann Georg Ziesenis (Hannover)
  • Sendung vom 7. Oktober 2017

7