BR Fernsehen - Kunst + Krempel


10

Moon-Lamp Das weiche Licht des Mondes

Sogenannte "Moon-Lamp" des dänischen Designers Verner Panton. Diese Leuchte ist ein Original aus den 70er-Jahren und heute ein begehrtes Sammlerobjekt.

Stand: 10.07.2010 | Archiv

Sogenannte "Moon-Lamp" des dänischen Designers Verner Panton. Sie besteht aus 10 ringförmigen, weißlackierten Metall-Lamellen, die beweglich um die zentrale Glühbirne aufgehängt sind. Die aufgefächerten Lamellen verdecken das Leuchtmittel und dienen gleichzeitig als Reflektoren, zwischen denen das Licht weich in den Raum ausstrahlt. Die "Moon-Lamp" ist einer der ersten Entwürfe von Verner Panton im Bereich der Leuchten, später wurde er auch mit eigenwilligen Stühlen und Stoffen berühmt. Diese Leuchte ist ein Original aus den 70er-Jahren und heute ein begehrtes Sammlerobjekt.

Fakten:

  • geschätzter Wert: ca. 1.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: Dänemark, 1960
  • Designer: Verner Panton
  • Sendung vom 10. Juli 2010

10