BR Fernsehen - Kunst + Krempel


51

Porzellan Anke Wendl

Wer schon in jungen Jahren die ersten Ersparnisse in alte Bauernkeramik investiert, der ist auch später für das Porzellanfieber eine leichte Beute – wie unsere Porzellanexpertin Anke Wendl.

Stand: 06.05.2017 | Archiv

Spielzeug- und Porzellanexpertin | Bild: BR

Als die jugendliche Anke Wendl ihre ersten Ersparnisse nicht in Klamotten, sondern in alte Bauernkeramik investierte, war ihr Lebensweg als Porzellanexpertin wohl vorgezeichnet. Schließlich hatten die kunstliebenden Eltern ihren Sinn für Antiquitäten schon geschärft.

Als Mitbegründerin des Auktionshauses Wendl in Rudolstadt machte sie dann ihre Berufung zum Beruf: die Beschäftigung mit schönen Dingen. Porzellan kommt ihr als Auktionatorin häufig unter den Hammer, denn Rudolstadt war und ist ein Zentrum der deutschen Porzellanherstellung. So trifft sich die persönliche Vorliebe mit den regionalen Gegebenheiten. Aber die Thüringerin Anke Wendl schaut auch gern über die Grenzen der heimischen Region hinaus und nimmt mit Ihnen Ihr Lieblingsstück mal genauer unter die Lupe.


51