BR Fernsehen - Kontrovers


8

Jubiläum Barbara Stamm: Vier Jahrzehnte im Landtag

Für manche ist sie der personifizierte Landtag, nicht nur, weil sie Parlamentspräsidentin ist. Barbara Stamm wird über alle Parteigrenzen hinweg geschätzt – wegen ihres Einsatzes für parlamentarische Rechte - auch gegenüber ihren eigenen Parteifreunden in der Staatsregierung.

Stand: 18.10.2016

Die 71-jährige Unterfränkin gilt als soziales Gewissen ihrer Partei, der CSU. Und vertritt dabei ihren Standpunkt auch gegen Widerstand - in den eigenen Reihen eckt sie gerne auch einmal an, zuletzt in der Flüchtlingspolitik.

Vor 47 Jahren trat sie der CSU bei, vor 40 Jahren wurde Barbara Stamm erstmals in den Landtag gewählt. Was treibt Barbara Stamm an? Was waren die Höhen und Tiefen ihrer Karriere? Wie hält man sich so lange an der politischen Spitze?

"Aus Liebe zu den Menschen, aus Liebe zu unserem Land, aus Liebe zur Heimat - und das machen die einen etwas leidenschaftlicher und die anderen machen es etwas gekonnter."

Barbara Stamm, Landtagspräsidentin

Ein Kontrovers-Porträt über die Landtagspräsidentin Barbara Stamm ...

Werdegang

Barbara Stamm ist seit 1976 Mitglied des Bayerischen Landtags, sie war Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Gesundheit, Stellvertreterin des Ministerpräsidenten und Vizepräsidentin des Bayerischen Landtags. Seit November 2008 ist sie Präsidentin des Bayerischen Landtags und damit die erste Frau in diesem Amt in Bayern.


8