BR Fernsehen - Der Komödienstadel


41

Der Komödienstadel Die drei Eisbären (1961)

Es ist eine der ganz frühen Komödienstadel-Aufzeichnungen: Am 12. August 1961 wurde das ländliche Lustspiel "Die drei Eisbären" erstmals gesendet. Neben den "großen alten" bayerischen Schauspielern war der junge Maxl Graf mit dabei, der mit diesem Stück seinen Durchbruch feiern konnte ...

Stand: 09.05.2018 | Archiv

Auf dem abgelegenen Haldeneggerhof hausen drei brummige Junggesellen mit einer alten Haushälterin. Als an einem Gewitterabend ein Findelkind ins Haus kommt und dazu noch die junge Magd Maralen, tritt eine Wendung ein und aus den drei Eisbären werden drei umgängliche kinderliebende Heiratskandidaten.

Besetzung
RolleDarsteller
Peter HaldeneggerFranz Fröhlich
Pauli HaldeneggerMichl Lang
Juliander HaldeneggerMaxl Graf
MaralenChrista Berndl
Veronika, WirtschafterinDora Altmann
Girgl AnthuberLudwig Schmid-Wildy
HaslocherinMarianne Lindner

Erstausstrahlung: 12. Augsut 1961

Stück und Regie
AutorRegie
Maximilian VitusOlf Fischer

41