BR Fernsehen - kinokino


1

Unser Thema in kinokino am 24. Oktober We Will Rock You - Die große Queen-Biografie "Bohemian Rhapsody"

Stand: 22.10.2018

Verbeugung vor Freddie Mercury - "Bohemian Rhapsody"

Sie verkauften weltweit über 200 Millionen Schallplatten und spielten mehr als 700 Konzerte – darunter ihren legendären Gig beim Live-Aid-Konzert 1985 im Londoner Wembley-Stadion. Die britische Band Queen begeisterte die Fans rund um den Globus, auch dank ihres charismatischen Leadsängers Freddie Mercury. Nun setzt ein Biopic ihm und seinen Musikerkollegen ein Denkmal – in Form von "Bohemian Rhapsody". kinokino stellt den Film vor und hat einen jungen, bayerischen Sänger getroffen, der mit stilechter Queen-Show selbst die Bühne rockt.

Reise-Doku in Eigenregie - "Projekt Antarktis"

Geld gesammelt, Kamera eingepackt, ab in den Ferne. Selbst produzierte und mit Hilfe von Social Media vermarktete Reise-Dokus sind im Trend, weil sie im besten Fall das Fernweh wecken und sehr persönliche Einblicke von unterwegs wiedergeben. Auch drei junge Filmemacher aus Norddeutschland packte die Abenteuerlust, sie nahmen das "Projekt Antarktis" in Angriff. Über die Hürden im Hintergrund und die Herausforderung, gekonnte Bilder aus dem ewigen Eis einzufangen, haben sie mit kinokino gesprochen.

Unermüdlicher Filmemacher - Eckhart Schmidt zum 80.

Er drehte mit Désirée Nosbusch, interviewte Tony Curtis, lebte in Los Angeles, arbeitet als Fotograf und schreibt auch Romane. Der Münchner Filmemacher und Autor Eckhart Schmidt ist seit Anfang der 60er Jahre aktiv und kreativ und denkt auch heute, kurz vor seinem 80. Geburtstag, nicht ans Aufhören. kinokino gratuliert.


1