BR Fernsehen - HomoDigitalis

Homo Digitalis

Homo Digitalis - Freundschaft (Folge 1/7) - Künstliche Intelligenz als perfekte Freundin. Durch die Webserie führt Moderatorin Helen Fares. | Bild: BR zum Video "Die Zukunft der Freundschaft" (1/7) Homo Digitalis - Künstliche Intelligenz als perfekte Freundin

Was passiert, wenn Roboter den Körper, die Stimme und Persönlichkeit jedes Menschen annehmen können? Macht es dann noch einen Unterschied, ob wir mit der echten oder digitalen Freundin abhängen? Moderatorin Helen Fares trifft ihre (virtuelle) Freundin Josy. Alle Folgen von Homo Digitalis gibt es unter homodigitalis.tv [mehr]


Homo Digitalis - Denken (Folge 2/7) - Ein Upgrade für dein Gehirn. Müssen wir bald unser Gehirn aufrüsten, um mit unseren Computern mithalten zu können?  | Bild: BR zum Video "Die Zukunft des Denkens" (2/7) Homo Digitalis - Ein Upgrade für dein Gehirn

Unsere Computer sind längst schlauer als wir. Müssen wir dann nicht nachziehen und unsere Gehirnströme aufpimpen? Helen Fares bekommt zwar noch keinen Chip ins Gehirn, aber immerhin versucht sie, mit ihren Gedanken eine Drohne zu steuern. Alle Folgen von Homo Digitalis gibt es unter homodigitalis.tv [mehr]


Homo Digitalis - Sex (Folge 3/7) - Sexroboter und der digitale Höhepunkt. Erotik-Star Schnuggie91 testet für Homo Digitalis einen Sex-Roboter. | Bild: BR zum Video "Die Zukunft der Sexualität" (3/7) Homo Digitalis - Sexroboter und der digitale Höhepunkt

Anime-Charaktere als Partner, Virtual-Reality-Porno-Brillen, Sexroboter - so geht es in Japan zu. Soll das die Zukunft sein? Porno-Darstellerin Schnuggie91 testet für uns einen Sexroboter, wir besuchen die japanische Sextherapeutin Ai Ayoma und lernen Sex-Gadgets wie den Orgasmus-Chip im Kopf kennen. Alle Folgen von Homo Digitalis unter homodigitalis.tv [mehr]


Homo Digitalis - Gesundheit (Folge 4/7) - Ewige Jugend. Protagonistin Helen Fares nimmt den Zuschauer mit durch die vielfältigen wissenschaftlichen Versuche und Ansätze der Zukunft der Gesundheit. Erstens: Die Vermessung und Analyse aller Gesundheitsdaten und damit die frühzeitige Vorhersage aller Krankheiten. Zweitens: Die Veränderung des Erbguts durch DNA-Hacking. Drittens: Organe aus dem 3D-Drucker.  | Bild: BR zum Video "Die Zukunft der Gesundheit" (4/7) Homo Digitalis - Ewige Jugend

Ewiges Leben. Ein Menschheitstraum, der nicht mehr unrealistisch ist: Frühzeitiges Erkennen aller Krankheiten durch die Live-Vermessung und Analyse aller Gesundheitsdaten, die Veränderung des Erbguts durch DNA-Hacking, Organe aus dem 3-D-Drucker. Selbstoptimierung, an der die Wissenschaft schon arbeitet. Alle Folgen von Homo Digitalis unter homodigitalis.tv [mehr]


Homo Digitalis - Freizeit (Folge 5/7) - VR, der virtuelle Kick für alle Sinne. Protagonistin Helen Fares möchte ausprobieren, wie es sich anfühlt, wenn sie ihre Leidenschaft virtualisiert: Singen. In der sozialen VR-Welt „Altspace VR“ gibt sie ihr eigenes, virtuelles Live-Konzert.  | Bild: BR zum Video "Die Zukunft der Freizeit" (5/7) Homo Digitalis - VR, der virtuelle Kick für alle Sinne

In der Virtual Reality werden wir bald Urlaub machen. Schon jetzt können wir uns kleine Auszeiten nehmen - als Super-Sportler oder umjubelter Star im Stadion. Helen Fares macht den Test: In der sozialen VR-Welt "Altspace VR" gibt sie ihr erstes eigenes, virtuelles Live-Konzert vor Publikum. Alle Folgen von Homo Digitalis unter homodigitalis.tv [mehr]


Homo Digitalis - Arbeit (Folge 6/7) - Digitales Glück am Arbeitsplatz. Protagonistin Helen Fares testet verschiedene Möglichkeiten, wie der Computer am Arbeitsplatz lernen kann, uns unsere Gefühle und Wünsche im wahrsten Sinne des Wortes von den Augen abzulesen. Aber darf man in so einer glücksoptimierten Arbeitswelt dann überhaupt noch schlecht drauf sein?  | Bild: BR zum Video "Die Zukunft der Arbeit" (6/7) Homo Digitalis - Digitales Glück am Arbeitsplatz

Roboter sollen unsere Arbeit erleichtern. Aber können die Maschinen das Versprechen des Fortschritts einhalten und uns am Arbeitsplatz nicht nur effizienter, sondern auch glücklicher machen? Helen Fares testet, wie der Computer mit gemessenen Emotionen und Stimmmodulation unsere Wünsche von den Augen abliest. Alle Folgen von Homo Digitalis unter homodigitalis.tv [mehr]


Homo Digitalis - Evolution (Folge 7/7) - Eine neue Spezies Mensch? Was bedeutet es nun, wenn sich unsere Psyche, unser Geist und unser Körper so nach-haltig verändern? Wenn Mensch und Technik miteinander verschmelzen, weil wir ohne Chip im Gehirn, ohne gedrucktes Organ, ohne virtuellen Sex nicht mehr leben können. Verwandeln wir uns irgend¬wann in eine neue Spezies Mensch – den Homo Digitalis? | Bild: BR zum Video "Die Zukunft der Evolution" (7/7) Homo Digitalis - Eine neue Spezies Mensch?

Was bedeutet es für eine digitale Gesellschaft, wenn sich unser Geist und Körper so nachhaltig verändern? Wenn Mensch und Technik miteinander zum Superhirn verschmelzen, weil wir ohne Chips im Kopf, ohne gedrucktes Organ, ohne virtuellen Sex nicht mehr leben können. Verwandeln wir uns bald in eine neue Spezies Mensch - den Homo Digitalis? Alle Folgen von Homo Digitalis unter homodigitalis.tv [mehr]

Mehr Homo Digitalis im BR

Homo Digitalis | Bild: BR zum Video alpha-Thema - Diskussion Homo Digitalis - schöne neue Welt?

Was bedeutet es für eine digitale Gesellschaft, wenn sich unser Geist und Körper so nachhaltig verändern? Verwandeln wir uns bald in eine neue Spezies Mensch - den Homo Digitalis? Inspiriert von der in Einspielern gezeigten siebenteiligen Webserie diskutiert hierzu Moderatorin Özlem Sarikaya mit Studiogästen. [mehr]



zum Artikel Homo Digitalis Credits

Grafik die Zukunft des Einkaufens | Bild: BR zum Audio PULS Spezial Die Zukunft des Einkaufens

Supermärkte ohne Kasse. Rabattcoupons aufs Handy. Der Kühlschrank füllt sich selbst und schlägt Rezepte vor. Unser Einkaufserlebnis wird immer smarter und wir immer manipulierbarer. Oder ist der Kunde noch immer König? [mehr]