BR Fernsehen - Hindafing

Hindafing - Crystal Meth in Bayern

Nächste Ausstrahlungen

Hindafing - Wahlkämpfe (5) | Bild: BR/NEUESUPER/Günther Reisp Heute | 22:45 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Folge 5 Wahlkämpfe

Polizist Erol (Ercan Karacayli) lässt Zischl (Maximilian Brückner) nicht in Ruhe, glaubt er ihn doch in illegale Geschäfte verwickelt. Der Bürgermeister hat derweil ganz andere Sorgen, denn seine Wiederwahl scheint inzwischen arg gefährdet. Deshalb fälscht er einen Schwung Wahlzettel. [mehr]


Hindafing - Energiewende (6):  | Bild: BR/NEUESUPER/Günther Reisp 21.11. | 22:45 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Folge 6 Energiewende

In Hindafing finden Probebohrungen für ein Fracking-Projekt statt, das als Meilenstein in Sachen Energiewende präsentiert wird. Ein Erdbeben folgt. Und im Hindafinger Weiher taucht eine Leiche auf. Bei der einberufenen Pressekonferenz kommt Zischl (Maximilian Brückner) in Erklärungsnot. [mehr]

Maximilian Brückner in der zweiten Staffel von Hindafing | Bild: NEUESUPER / Arvid Uhlig 26.11. | 20:15 Uhr BR Fernsehen zum Video Hindafing | Trailer (Staffel 2) Politischer Aufstieg, Nachwuchs, Ehekrise

In der 2. Staffel der bayerischen Krimi-Serie "Hindafing" geht es für den ehemaligen Hindafinger Bürgermeister Alfons Zischl (Maximilian Brückner) als Landtagsabgeordneter nach München. Nach anfänglicher Freude erfährt Zischl die korrupte Welt der Landespolitik am eigenen Leib. Und das, während seine Frau Marie (Katrin Röver) hochschwanger ist ... [mehr]

Rückblick 1. Staffel

Hindafing - Folge 1: Das Rathaus von Hindafing mit einem Wahlplakat von Zischl (Maximilian Brückner) | Bild: Günther Reisp zum Artikel Inhalt 1. Staffel Drogen, Schwarzkonten und ein korrupter Bürgermeister

Im Mittelpunkt der 1. Staffel steht die kleine Gemeinde Hindafing und der korrumpierbare Bürgermeister Zischl, der zwar clever jedwede Situation für sich zu nutzen weiß, sich aber letztlich in seinen Intrigen immer weiter verheddert. Mehr zum Inhalt erfahren Sie hier ... [mehr]

Hindafing: Die Gemeinde schaut ein Spiel der Eintracht Hindafing (v.r.n.l. Mitte: Maximilian Brückner, Andreas Giebel, Petra Berndt, Heinz Josef Braun). | Bild: Günther Reisp zur Bildergalerie Rollen und Schauspieler Hindafinger unter sich

Die einen wollen ein modernes Shoppingcenter eröffnen, der andere möchte der eigenen Tochter einen Vorteil verschaffen, wieder andere 50 Flüchtlinge in Hindafing unterbringen. In jedem Fall vefolgt jedes Mitglied der Gemeinschaft vor allem die eigenen Interessen in der 1. Staffel der bayerischen Krimi-Serie "Hindafing". [mehr]