BR Fernsehen - Heißmann + Rassau

Das fränkische Comedy-Duo

Rückblick

Von links: Martin Rassau und Volker Heißmann. | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video Sendung verpasst? Heißmann + Rassau | 8. März Franken lacht: Nix als Arbeit

Frankens beliebte Komödianten präsentieren Sketche, die die Welt echt braucht: Volker Heißmann und Martin Rassau schlüpfen wieder einmal in verrückte Rollen und irrwitzige Charaktere und entlarven lustvoll die Untiefen des Alltags. Sehen Sie hier die vergangene Sendung in der Mediathek. [mehr]

Vorschau

Zufriedene Gesichter: Nach langer Beratung der Kundin (Volker Heißmann, links), hat der Reisefachberater (Martin Rassau, rechts) die maßgeschneiderte Reise zusammengestellt. | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger 10.05. | 22:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Nächste Folge Franken lacht: Urlaubsfreuden

Skurrile Reiseabenteuer sowie kuriose (Ferien-) Tipps präsentieren Volker Heißmann und Martin Rassau in ihrer turbulenten Sketchrevue "Urlaubsfreuden". Ob im Reisebüro oder am Gardasee - die beiden Vollblut-Komödianten brillieren wieder in urkomischen Rollen ... da dürfen natürlich die kultigen Witwen Waltraud & Mariechen nicht fehlen. [mehr]

Vorschau

Von links: Mariechen (Volker Heißmann) und Waltraud (Martin Rassau). | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de zum Artikel Im Überblick Die nächsten Sendetermine

Erfahren Sie, wann die nächsten Sendungen von Heißmann + Rassau im BR Fernsehen laufen. Nach der Ausstrahlung stehen Ihnen die Sendungen für 365 Tage in der Mediathek zur Verfügung. [mehr]

Vergangene Sendungen

Das Ensemble (von oben links): Hubert von Neuenburg (Martin Rassau), Freddy Heidenreich (Marcel Gasde), Xaver Moosbrunner (Adi Pivernetz) und Emil Pautsch (Volker Heißmann). Vorne von links: Brigitte von Neuenburg (Steffi Brehmer), Jacqueline Heidenreich (Sabrina Anderlik), Cordula Wolke (Stephanie Schimmer) und Lisa-Maria Schulz (Hannah Baus). | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video Sendung verpasst? Heißmann+Rassau | 03.03.2019 Komödie aus Franken: "Jetzt nicht Liebling"

Ein Klassiker im fränkischen Gewand: Volker Heißmann und Martin Rassau präsentieren die Erfolgskomödie "Jetzt nicht, Liebling" rund um untreue Ehefrauen, charmante Schwerenöter und eine Menge Pelzmäntel ... Hier ist Lachen garantiert! Sehen Sie die vergangene Sendung hier in der Mediathek. [mehr]

Von links: Anneliese Kaltengruber (Martin Rassau) und Georg Kaltengruber (Volker Heißmann). | Bild: BR/Foto Sessner zum Video Sendung verpasst? Heißmann+Rassau | 31.12.2018 Essn für ann

Ein gemütlicher Silvesterabend zuhause? Da hat Georg Kaltengruber (Volker Heißmann) die Rechnung ohne seine Frau Anneliese (Martin Rassau) gemacht! Sie will unbedingt "Dinner for one" auf Fränkisch nachspielen - und anschließend ins Netz stellen ... Sehen Sie hier die vergangene Sendung in der Mediathek. [mehr]

Beste Freunde: Stadtrat Wilhelm Wagner (Volker Heißmann, links) und Manfred Schreibmayer (Martin Rassau) auf dem Weg zum "Weltkongress für Keuschheit und gute Sitte". | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Video Sendung verpasst? Heißmann+Rassau | 30.12.2018 Komödie aus Franken: Der wahre Jakob

Mit dem beliebten Klassiker "Der wahre Jakob" von Franz Arnold und Ernst Bach bescheren Volker Heißmann und Martin Rassau ihrem Publikum - pünktlich zu ihrem 25-jährigen Bühnenjubiläum - einen echten Komödienspaß. Im Bühnenbild der 1920er-Jahre brillieren neben den beiden Frankenstars auch Kerstin Ibald, Christin Deuker, André Sultan-Sade, Hannah Baus, Christian Seeler, Josef Forstner, Patric Dull und Gabi Neumann in der Inszenierung von Martin Rassau. [mehr]