BR Fernsehen - Gipfeltreffen


1

Auf die Brecherspitz Wanderung mit Wolfgang Krebs

Stand: 27.07.2020

Werner Schmidbauer trifft Wolfgang Krebs. | Bild: BR/Werner Schmidbauer

Anfahrt:

Über die Autobahn München-Salzburg bis Ausfahrt Weyarn. Über Miesbach, Hausham nach Schliersee. Auf der Hauptstraße am Schliersee vorbei Richtung Bayrischzell. Bald nach Schliersee rechts abbiegen nach Spitzingsee. Auf dem Spitzingseesattel rechts halten Richtung Untere Firstalm. Auf dem Wanderparkplatz „Untere Firstalm“ parken.

Aufstieg (1.683 m, ca. 2 Stunden)

Vom Parkplatz geht man in etwa einer halben Stunde auf dem breiten Forstweg bis zur Unteren Firstalm. Von hier führt ein gut befestigter Steig in 10 Minuten zur Oberen Firstalm.
Hinter der Oberen Firstalm führt uns ein schöner Wiesenweg nordwestlich Richtung „Brecherspitz“ vorerst recht flach in weiteren10 Minuten bis zu einem dann schmaler werdenden Steig. Dieser führt uns  in Serpentinen in etwa 45 Minuten hinauf bis zu Beginn des Gipfelgrates. Hier eröffnet sich ein wunderbarer Blick in alle Richtungen, man sieht mehrere Seen, das Voralpenland und die hohen Berge der Zentralalpen.
Ein guter Platz für einen kleine Verschnaufpause, bevor wir uns auf den schmalen Gratweg zum Gipfel der Brecherspitz machen, den man von hier aus schon in der Nähe sehen kann. Dieser Teil des Weges ist durchaus anspruchsvoll und nur für schwindelfreie und geübte Bergwanderer geeignet.
Teile des schmalen und ausgesetzten Weges sind mit einem Drahtseil gesichert. Nach weiteren ca. 25 Minuten erreichen wir den Gipfel der Brecherspitz mit seinem überragend schönen Panoramablick, der an Wochenenden und Feiertagen oft ein wenig überlaufen ist.
Jetzt haben wir uns eine ausgiebige Brotzeit verdient und genießen die wunderbare Aussicht.


1