BR Fernsehen - Gesundheit!


1

Kürbis-Rezepte Kürbisschnitzel, Schoko-Kürbis-Crossies

Kürbisse sind ein heimisches Superfood. Vom Fruchtfleisch bis zum Kern: Kürbisse sind in der Küche vielseitig einsetzbar und machen gute Laune in der trüben Jahreszeit. Rezepte für Kürbisschnitzel, Schoko-Kürbis-Crossies

Von: Petra Schnell

Stand: 06.11.2018

Kürbis: gesunde Powerfrucht | Bild: BR

Schnitzel mit Kürbiskernkruste 

Zutaten

  • 1 Butternut-Kürbis oder 4 Schnitzel
  • 200 g Feta
  • 1 Packung Frischkäse
  • Salz, Pfeffer 
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Meerrettich
  • 50 g gehackte Kürbiskerne
  • Öl

Zubereitung:
Butternut-Kürbis schälen, in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und 
in eine Auflaufform oder auf ein geöltes Blech legen. 

Für den Belag:
Frischkäse mit dem in kleine Würfel geschnittenen Feta vermischen. Meerrettich und Senf dazugeben und zu einer cremigen Masse verarbeiten. Schnitzel damit bestreichen und anschließend mit den gehackten Kürbiskernen bestreuen. Kürbiskerne etwas andrücken. Anschließend im Backrohr bei 170°C etwa 20 Minuten überbacken.

Kürbisschnitzel paniert

Zutaten

  • 1 Butternut-Kürbis
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Kürbiskernmehl
  • Öl

Zubereitung:
Den Butternut-Kürbis schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben halbieren und zuerst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Kürbiskernmehl wenden. Anschließend zehn Minuten bei mittlerer Hitze in Öl braten.

Schoko-Kürbis-Crossies

Zutaten

  • 1 Block Couvertüre (nach Belieben hell oder dunkel)
  • circa 300 g Kürbiskerne

Zubereitung:
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann die Kürbiskerne hinzugeben und so lange umrühren, bis alle Kerne überzogen sind. Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und abkühlen lassen. Guten Appetit!


1