BR Fernsehen - Gernstl unterwegs

Gernstl unterwegs in den Süden

Aufmacher

Gernstl und Jodel-Lehrer Thomas Reitsamer in Fügenberg in Tirol | Bild: BR/megaherz GmbH 25.12. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zur Bildergalerie Vom Zillertal über den Brenner zum Gardasee Gernstl unterwegs in den Süden

Gernstl und sein Team hat die Reiselust wieder gepackt: Vom Zillertal in Tirol geht es fernab der bekannten Routen im roten Bus über den Brenner und die Dolomiten bis zum Gardasee. Mit einem Koffer voll ungewöhnlicher Geschichten ist das Trio zurückgekommen. Zu sehen gibt es die drei neuen Gernstl-Folgen ab dem 22. Dezember in der BR-Mediathek und ab dem 25. Dezember im BR-Fernsehen. [mehr]

Illustration: Gernstl schaut aus dem Busfenster heraus durch ein Fernglas | Bild: BR/Lydia Gamig zum Video Erklärstück Der Gernstl und sein Kult-Konzept

Wer ist dieser Franz Xaver Gernstl eigentlich, der unseren Traumjob macht? Und weshalb wurde er nochmal zur Kultfigur? Welches Ziel haben all seine Reisen? Sie erfahren es in diesem animierten Erklär-Video. [mehr]


Gernstl unterwegs | Bild: megaherz zur interaktiven Anwendung Zeitreise 30 Jahre Gernstl unterwegs

Seit 30 Jahren gehen die Freunde Gernstl und Fischer gemeinsam auf Reisen. Anfangs mit einem Renault R16, der das Wasser nicht halten kann. An Kreuzungen würfeln sie den Weg aus. Die "Methode Gernstl" ist geboren. Ein Rückblick. [mehr]

Josef Schroll (rechts) aus Tirol ist Weltmeister im Käsemachen. Er erzählt Franz Xaver Gernstl von seiner schweren Kindheit und der Liebe zu seiner Arbeit. | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstls Zeitreisen Rund um Bayern - Teil 1/4

20 Jahre gehen kaum an jemand spurlos vorüber - da gibt es neue Lieben und gebrochene Herzen, erfüllte Karriereträume und schwere Lebenskrisen. Gernstl trifft die Menschen, die er schon bei seiner Bayerntour 1996 besucht hat: den Obstbauer am Bodensee, die Gewandmacherin in Burghausen, den Käse-Weltmeister in Hatzenstädt in Tirol und den sizilianischen Pizza-Jongleur in Simbach am Inn ... [mehr]


Franz Gernstl mit Zeichner Jonny Petri im Seemann-Outfit | Bild: megaherz zum Video Gernstls Zeitreisen Rund um Bayern - Teil 2/4

20 Jahre sind nicht viel für eine mittelalterliche Burg. Für ein Menschenleben schon. Zeichner Jonny Petri aus Burghausen hat inzwischen eine Seelenwanderung durchgemacht und die nächste Inkarnationsstufe erreicht - vom Wahl-Iren zum britischen Seefahrer. Viel verändert hat sich auch für Bernd Weber aus Bayerisch-Eisenstein: 'G'heirat‘ ist er mittlerweile, Metzger aus Leidenschaft ist er aber nach wie vor. [mehr]


Franz Gernstl und Roqueforts-Produzent Norbert Fischer sitzen auf einer Gartenbank | Bild: megaherz zum Video Gernstls Zeitreisen Rund um Bayern - Teil 3/4

Ein Brenner edler Schnäpse, ein Macher italienischer Glaskunst, ein Liebhaber alter Schallplatten, Erfinder eines revolutionären Ölfilters, und dann noch der, der mit den Käsebakterien spricht. Sie alle hat Gernstl schon vor 20 Jahren auf seiner Unterfranken-Tour entlang der Grenze getroffen. Sie alle haben ihre Passion zum Beruf gemacht und sind ihr über die Jahre treu geblieben. [mehr]


Die Gospelsängerin Siyou Isabelle Ngnoubanmdjum mit ihrem Bassisten und Lebensgefährten Hellmut Hattler; in der Mitte Franz X. Gernstl. | Bild: megaherz gmbh zum Video Gernstls Zeitreisen Rund um Bayern - Teil 4/4

Den richtigen Groove hat Gernstl bei der Probe noch nicht raus - im Gegensatz zu Siyou Isabelle Ngnoubamdjum, der Gospelsängerin und Tochter eines Pastors aus Kamerun, wenn sie zu "Amazing Grace" anhebt. 20 Jahre ist es nun her, dass Gernstl sie zum ersten Mal getroffen hat - genauso wie die anderen Protagonisten in Franken und Schwaben: den Wünschelrutengänger, den Münzschneider, den Ritterfreak und jenen Lebenskünstler und Aussteiger, der sich einen Hund mit Goldzahn und ein Hausschwein namens Moosi hält. [mehr]

Gernstls kulinarische Ermittlungen

Von links: Franz Gernstl und Tomeu Morro, der mit alten Getreidesorten bäckt. | Bild: BR/megaherz gmbh/ zum Video Gernstl unterwegs (Folge 1/3) Kulinarische Ermittlungen auf Mallorca

Franz Xaver Gernstl ist diesmal mit seinem Team auf Mallorca unterwegs, um herauszufinden, was die Mallorquiner so essen. Begleitet werden sie dabei von einer Einheimischen, der Journalistin Deborah Pina-Zitrone, die auch eine gute Köchin ist. [mehr]

Franz X. Gernstl unterwegs im italienischen Veneto | Bild: megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Folge 2/3) Kulinarische Ermittlungen im Veneto

Franz Xaver Gernstl reist diesmal in das Veneto. Die italienische Region erstreckt sich von den Alpen bis in die Poebene und wird im Westen vom Gardasee und im Osten von der Adria begrenzt. Geführt wird Gernstls Team von Alexandra Kaufmann, Filmemacherin aus Bayern, die lange Zeit in Italien gelebt hat. [mehr]

Ruben Madsen (rechts) macht Gernstl vergorenen Hering schmackhaft. | Bild: BR/megaherz gmbh/ zum Video Gernstl unterwegs (Folge 3/3) Kulinarische Ermittlungen in Schweden

Franz X. Gernstl ist mit seinem Team (Kameramann HP Fischer und Tonmann Stefan Ravasz) diesmal in kulinarischer Mission unterwegs: Was ist ein gutes Lebensmittel? Welche Rolle spielt das Essen im Leben der Menschen? Wie kocht man mit regionalen Zutaten? Wie unterscheiden sich die Nationen im Umgang mit dem Essen? Kochrezepte interessieren Gernstl dabei weniger, bei ihm stehen die Leute im Mittelpunkt: leidenschaftliche Produzenten, charismatische Köche und philosophische Genießer. [mehr]

Gernstl im Herzen Bayerns (3 Teile)

Franz X. Gernstl unterwegs mit Manja Wolf, die auf dem Schellenberg einen vegetarischen Biergarten im Chiemgau betreibt. | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Teil 3/3) | 01.01.2019 Im Chiemgau

Wenn es stimmt, dass Landschaft Menschen prägt, dann holt der oberbayerische Chiemgau den Philosophen in uns hervor: "Waldfriseurin" Sabine Strobl in Oberbrunn, die für Tonmann Ravasz wertvolle Beziehungs-Tipps parat hat, oder der Keller Steff, der sich beim Renkenfischen auf dem Chiemsee in Gelassenheit übt. Rumsitzen, nixtun, Leben und Landschaft genießen - das geht hervorragend im vegetarischen Biergarten von Manja Wolf-Voit auf dem Schellenberg. [mehr]

Franz Xaver Gernstl unterwegs in Straubing mit Tätowiererin Sina Frohnholzer (links), die auch extravagante Dirndl anfertigt. | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Teil 2/3) | 26.12.2018 Im Gäuboden und im Bayerischen Wald

Freundin weg und Cadillac kaputt, ein Arbeitsunfall mit schwerwiegenden Folgen ... Glück oder Unglück: "Es is wia's is" - will heißen: Füge dich in dein Schicksal und mach das Beste draus! Eine Lebenseinstellung, auf die Franz Xaver Gernstl auf seiner Tour durch den Gäuboden und den Bayerischen Wald immer wieder trifft. [mehr]

Gernstl im Kloster Mallersdorf mit Schwester Doris, die seit 50 Jahren Bier braut.  | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Teil 1/3) | 25.12.2018 In der Mitte Bayerns

Bier und Bratwurst, Kirche, Kunst und Gottgefälligkeit - richtig, mit Gernstl in der Mitte Bayerns! Aber so recht will das Bayern-Klischee nicht passen. Das Mallersdorfer Bier wird von einer Klosterschwester gebraut, das Bratwurst-Sortiment in der fränkischen Metzgerei Burmann könnte internationaler nicht sein und zum Bier im Kloster Weltenburg wird nicht spaziert oder geradelt, nein, da wird über Donau geschwommen. [mehr]