BR Fernsehen - Gernstl unterwegs

In der Mitte Bayerns, im Gäuboden und im Chiemgau

Gernstl unterwegs In der Mitte Bayerns, im Gäuboden und im Chiemgau

Der Bayer, das unbekannte Wesen? - Nicht für Franz X. Gernstl, Kameramann HP Fischer und Tonmann Stefan Ravasz. Aber was macht diesen Sehnsuchtsort "Bayern" bloß aus? In drei neuen Folgen blickt Gernstl noch tiefer in die bayerische Seele - in die Mitte Bayerns, in den Gäuboden und den Bayerischen Wald und in den Chiemgau.

Gernstl im Kloster Mallersdorf mit Schwester Doris, die seit 50 Jahren Bier braut.  | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Teil 1/3) | 25.12.2018 In der Mitte Bayerns

Bier und Bratwurst, Kirche, Kunst und Gottgefälligkeit - richtig, mit Gernstl in der Mitte Bayerns! Aber so recht will das Bayern-Klischee nicht passen. Das Mallersdorfer Bier wird von einer Klosterschwester gebraut, das Bratwurst-Sortiment in der fränkischen Metzgerei Burmann könnte internationaler nicht sein und zum Bier im Kloster Weltenburg wird nicht spaziert oder geradelt, nein, da wird über Donau geschwommen. [mehr]

Franz Xaver Gernstl unterwegs in Straubing mit Tätowiererin Sina Frohnholzer (links), die auch extravagante Dirndl anfertigt. | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Teil 2/3) | ZUERST in der BR Mediathek Im Gäuboden und im Bayerischen Wald

Freundin weg und Cadillac kaputt, ein Arbeitsunfall mit schwerwiegenden Folgen ... Glück oder Unglück: "Es is wia's is" - will heißen: Füge dich in dein Schicksal und mach das Beste draus! Eine Lebenseinstellung, auf die Franz Xaver Gernstl auf seiner Tour durch den Gäuboden und den Bayerischen Wald immer wieder trifft. [mehr]


Franz X. Gernstl unterwegs mit Manja Wolf, die auf dem Schellenberg einen vegetarischen Biergarten im Chiemgau betreibt. | Bild: BR/megaherz gmbh zum Video Gernstl unterwegs (Teil 3/3) | 01.01.2019 Im Chiemgau

Wenn es stimmt, dass Landschaft Menschen prägt, dann holt der oberbayerische Chiemgau den Philosophen in uns hervor: "Waldfriseurin" Sabine Strobl in Oberbrunn, die für Tonmann Ravasz wertvolle Beziehungs-Tipps parat hat, oder der Keller Steff, der sich beim Renkenfischen auf dem Chiemsee in Gelassenheit übt. Rumsitzen, nixtun, Leben und Landschaft genießen - das geht hervorragend im vegetarischen Biergarten von Manja Wolf-Voit auf dem Schellenberg. [mehr]