BR Fernsehen - Frankenschau


0

Gesundheitstipp Traditionelle Chinesische Medizin

Stand: 21.08.2020

In unserer Medizinreihe geht es um die rund 2.000 Jahre alte Traditionelle Chinesische Medizin, kurz TCM. Wichtige Bausteine dabei sind die Akupunktur, Arzneikräutertherapie, Ernährung, Körper- und Bewegungstherapie, wie Qi Gong. Uwe Stenglin aus Rothenburg lernte diese chinesische Heilmethode nach der Diagnose "Polyneuropathie" kennen und schätzen. Die Füße kribbelten, schmerzten, waren heiß in der Nacht, am Tage kalt und taub. Medikamente wollte er nicht ein Leben lang nehmen, deshalb suchte er nach Alternativen. Für ihn war die TCM ein guter Weg. Es gibt allerdings auch Skeptiker, die an der Wirksamkeit zweifeln. Doch gerade Menschen, die schon eine Ärzte-Odyssee hinter sich haben und unter chronischen Schmerzen leiden, suchen in der chinesischen Medizin eine Ergänzung zur Schulmedizin.

Kontakt

Klinik am Steigerwald
Waldesruh
D-97447 Gerolzhofen
Tel: 09382 / 949-0
Fax: 09382 / 949-209
E-Mail: info.at.tcmklinik.de

SMS - SOCIETAS MEDICINAE SINENSIS
Internationale Gesellschaft für
Chinesische Medizin e. V.
Franz-Joseph-Str. 38, 80801 München
Telefon 089 20 08 36 91, Fax 089 80 04 76 81
E-Mail: sms@tcm.edu


0