BR Fernsehen - Frankenschau


0

Hilfe für bedürftige Tierhalter Die "Tier-Oase" in Aschaffenburg

Stand: 09.02.2019

Krankheit, Scheidung und Arbeitslosigkeit - all das kann schnell zu Ebbe im Geldbeutel führen. Häufig gehen mit einem geringen Einkommen oder Schulden auch soziale Kontakte verloren. Tiere sind für viele Menschen dann der letzte Halt. Die Aschaffenburger "Tier-Oase" will verhindern, dass Bedürftige ihre Haustiere abgeben müssen. Tierärzte behandeln Hunde, Katzen und andere Lieblinge ehrenamtlich. Eine Aufwandspauschale von fünf Euro ist fällig, damit wird eine kleine Praxis in der Aschaffenburger Innenstadt finanziert. Dort gibt es auch Tierfutter zu günstigen Preisen.


0