BR Fernsehen - Frankenschau


0

Glaskugeln im Putz Wärmedämmung für Zukunftspreis nominiert

Stand: 19.11.2020

Spritzbare Fassadendämmung mit Glaskugeln | Bild: BR

Energie sparen und das Klima schützen – das funktioniert mit Hilfe von winzigen Glaskugeln. Die sind in einer neuartigen spritzbaren Fassadendämmung des Anzendorfer Baustoffherstellers Maxit verarbeitet. Entwicklungsleiter Friedbert Scharfe hat die Idee zusammen mit Wissenschaftlern der Universität Bayreuth und des Konzerns 3M ausgetüftelt. Die neue Methode zur Dämmung von Häusern soll jede Menge Co2 einsparen. Nun ist sie für den Deutschen Zukunftspreis nominiert, der von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen wird.


0