BR Fernsehen - Frankenschau


0

Ein rundes Hobby Die Kulmbacher Knöpfesammler

Stand: 11.01.2019

Auf und zu - normalerweise sind Knöpfe dazu da, um Kleidung zusammenzuhalten. Mal knallbunt, mal verspielt oder auch opulent. Dabei steht ihre Funktion in erster Linie im Vordergrund. Nicht so bei Friederike und Klaus Köstner aus Kulmbach. Seit über 30 Jahren sammelt das Ehepaar historische Knöpfe aus aller Welt - und die haben mit handelsüblichen Exemplaren nur wenig gemeinsam. Anders als heutzutage hatten Knöpfe früher einen hohen Stellenwert. Sie galten als Schmuck und wurden von Königen, Adelsfamilien, Geistlichen und der wohlhabenden Oberschicht zur Zierde getragen, in bestimmten Epochen kamen Knöpfe sogar als Zahlungsmittel zum Einsatz.


0