BR Fernsehen - Frankenschau


2

Klangvolle Kunst Der Geigenbauer Günter Lobe

Stand: 10.01.2020

Günter Lobe zählt zu den absoluten Koryphäen des deutschen Geigenbaus. Nur acht bis zehn von ihm persönlich handgemachte Geigen verlassen jährlich seine Werkstatt - Musiker aus der ganzen Welt geben dafür bis zu 18.000 Euro aus. Der gebürtige Bamberger hat seine Werkstatt im fränkischen Geigenbauzentrum Bubenreuth und vertritt bis heute seine Kollegen als Innungsobermeister. Besonders bekannt ist er für die Reproduktion bedeutender Instrumente italienischer Meister wie Stradivari und Guarneri.


2