BR Fernsehen - Frankenschau


6

Von der Souffleuse zur Poetin Tandemtour mit Cornelia Boese

Stand: 25.08.2017

Die "Boese-Souffleuse" - dieser Titel ist der 47-jährigen Cornelia Boese aus Würzburg geblieben - auch wenn sie längst nicht mehr  die "gute Fee im Kasten" des Mainfranken Theaters ist. Seit zwölf Jahren arbeitet Boese als freischaffende Dichterin - das war schon als Kind ihr Traumberuf und so besserte sie ihr Taschengeld durch Zehnzeiler in der Main Post auf. Ihr erster Gedichtband "Ich bin der unsichtbare Herrscher einer magischen Welt", der Geheimnisse aus dem Souffleusen-Kasten und kleine Katastrophen hinter den Kulissen schildert, wurde u.a. im stern rezensiert und machte sie über Nacht zur "Star-Souffleuse". Poetische Liebeserklärungen an die Märchen der Gebrüder Grimm, der Mozart-Opernführer und zahlreiche gedichtete Kinderbücher folgten. Cornelia Böse bietet auch Theaterführungen und poetische Spaziergänge durch Würzburg an.


6