BR Fernsehen - Frankenschau


5

Nacktes aus Holz Der Bildhauer Hagga Bühler

Rebellisch und sexy kommen die Holzfiguren von Hagga Bühler daher. Der Künstler lebt im unterfränkischen Hafenlohr und wurde für seine Werke mehrfach für den europäischen Gestaltungspreis nominiert.

Stand: 08.04.2021

Rebellisch und sexy kommen die Holzfiguren von Hagga Bühler daher. Der Künstler lebt im unterfränkischen Hafenlohr und wurde für seine Werke mehrfach für den europäischen Gestaltungspreis nominiert. Als Steinbildhauer bearbeitete er lange Zeit Marmor und Sandstein. Seit gut 30 Jahren setzt er seine Ideen nun in Holz um. Viele seiner Figuren sind nackt. Denn Kleidung hinterlässt Rückschlüsse auf Status und Epoche - das will Hagga Bühler vermeiden. Zwei bis drei Skulpturen schafft er im Jahr. Eine seiner Serien nennt er "Königinnen der Scheinzeit", aus Napoleon wird "Napoleona". Hagga Bühler greift gerne die Weltgeschichte auf.


5