BR Fernsehen - Frankenschau


0

75 Jahre Nürnberger Prozesse Kriegsverbrecher am Pranger

Stand: 19.11.2020

Es ist ein Stück Weltgeschichte, das in Franken geschrieben wurde. Am 20. November 1945 begannen die "Nürnberger Prozesse". Erstmals mussten sich hochrangige Repräsentanten eines Staats vor einem internationalen Tribunal für ihre Taten rechtfertigen. Neben Hermann Göring standen 23 andere hochrangige Nationalsozialisten vor Gericht, darunter Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß und Julius Streicher, der Herausgeber des Nazi-Hetzblatts "Der Stürmer". Zum Jubiläum - 75 Jahre später - besucht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den historischen Schwurgerichtssaal in Nürnberg. 



0