BR Fernsehen - Faszination Wissen

Mehr wissen - online und unterwegs

Intensivstationen machen vielen Patienten Angst. Kann man das verhindern, wenn man Patienten künstlich in eine andere Realität versetzt? Bei Höhenangst funktioniert das bereits. An Fluchtwegen aus der Wirklichkeit arbeiten Compute… [mehr]

Wie verändert sich unsere Wahrnehmung durch virtuelle Realität (VR)? Erste Erkenntnis von Professor Thomas Metzinger, Philosoph und Neuro-Ethiker, Universität Mainz: Unser Gehirn macht zwischen biologischer und virtueller Realität… [mehr]

Augmented Reality (AR) heißt, die Welt mit etwas anreichern. Das können Menschen, Tiere oder Objekte sein. Was das soll? Die Umwelt leichter verständlich machen. Zum Beispiel hilft AR Wartungsdiensten, Geräte zu reparieren, indem … [mehr]

Wissenschaft im BR Fernsehen Mehr wissen - online und unterwegs

Wir bauen um. Im neuen Jahr sehen wir uns wieder mit aktuellen Themen aus der Wissenschaft im BR Fernsehen. Bis dahin haben Sie Zeit, alle unsere Sendungen nachzuschauen, die sie verpasst haben. In der Mediathek und in Sendungen von A-Z. Viel Spaß!

Für unterwegs



Unsere Filme

Waldsterben | Bild: picture alliance / Arco Images GmbH zum Video Öko-Check Bayern Wie geht es dem Wald, der Luft und den Gewässern?

Ist das Waldsterben noch eine Gefahr? Was macht das Ozonloch? Wie geht es den Gewässern in Bayern? In den 1980er-Jahren waren Wald, Luft und Gewässer in miserablem Zustand. Wie sieht es heutzutage aus? Wir machen den Öko-Check Bayern im Wald, Wasser und in der Luft. [mehr]

Mit Lawinenwarnern in den Alpen | Bild: BR zum Video Gefährlicher Schnee Unterwegs mit den bayerischen Lawinenwarnern

Die Mitarbeiter des Bayerischen Lawinenwarndiensts müssen jeden Morgen um 5.00 Uhr raus und das Gelände untersuchen. Bei jedem Wetter. Sie schreiben den Lawinenlagebericht, der Skifahrer, Gemeinden, Skiliftbetreiber und Hüttenwarte vor Lawinen warnt. Wie die Lawinenwarner dabei vorgehen ... [mehr]

Eine neue Seilbahn für die Zugspitze | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Die Alpen Berge im Wandel

In den Alpen stehen die Zeichen auf Veränderung: Auf der Zugspitze wird eine neue Seilbahn gebaut. Der Klimawandel macht den hochspezialisierten Tieren und Pflanzen zu schaffen. Die Bewirtschaftung von Almen lohnt sich für Bauern kaum noch, ist aber für die Artenvielfalt wichtig. [mehr]

Im Schlaflabor | Bild: BR zum Video Schlafstörungen Die neue Volkskrankheit

Die Zahl der Berufstätigen mit Schlafproblemen ist seit 2010 um zwei Drittel gestiegen. Jeder Zweite mit Schlafstörungen kauft Medikamente ohne Rezept in der Apotheke oder Drogerie. Knapp jeder Vierte schluckt Schlafmittel länger als drei Jahre. Was raubt uns den Schlaf und was hilft dagegen? [mehr]

Yaks in der Mongolei | Bild: picture alliance / WILDLIFE zum Video Yaks in China Fleisch für Milliarden

Der Bedarf an Fleisch in China steigt rasant. Um ihn zu decken, haben chinesische Wissenschaftler ein Auge auf das Yak geworfen. Neue Kreuzungen aus Haus- und Wildyak sollen in Zukunft die Menschen ernähren und den tibetischen Hirten eine neue Einkunftsquelle eröffnen. [mehr]

Erdbeben Amatrice | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Erdbeben Italiens Supervulkan vor dem Ausbruch?

Ätna, Vesuv, die Phlegräischen Felder: Unter Italiens Erde brodelt es gewaltig. Erst aufwändige Messtechnik macht nun die Komplexität der Erdkruste im Mittelmeerraum sichtbar. [mehr]

Wolf | Bild: BR zum Video Wölfe In Bayern bald wieder heimisch?

In Bayern gibt es derzeit keine Wolfsrudel, aber zwei Wolfspaare haben sich angesiedelt. Was Tierschützer erfreut, sehen Landwirte und Tierhalter mit Sorge. Vor allem diejenigen, die Weidevieh halten. Wie gut sind wir auf Wölfe vorbereitet? [mehr]

Bagger in einer Sandgrube | Bild: BR zum Video Sand Der unterschätzte Rohstoff

Von wegen "wie Sand am Meer": Wir verwenden so viel von diesem Rohstoff, dass er in Zukunft knapp werden könnte. Wo er überall drinsteckt, welche Folgen der tonnenweise Einsatz hat und wie man Sand recyceln könnte ... [mehr]

Fahrradweg in Kopenhagen, Dänemark | Bild: BR zum Video 200 Jahre Fahrrad Wie sieht die Zukunft aus?

Fahrrad-Fahren liegt im Trend. Doch mit dem Boom steigen auch die Unfallzahlen. Mehr Radler in Städten stellt Städteplaner und Forscher vor neue Herausforderungen: Wie kann man Radfahren in Ballungsräumen sicherer machen? [mehr]