BR Fernsehen - euroblick


0

Frankreich Bedrohlicher Antisemitismus

Mehr als 500 antisemitische Übergriffe hat die französische Polizei im letzten Jahr verzeichnet. Häufig sind die Täter junge Muslime. Sie wollen sich damit für die Siedlungspolitik in den von Israel besetzen Gebieten rächen. Französische Juden denken ans Auswandern.

Von: Susanna Dörhage

Stand: 24.03.2019

Mit Hakenkreuzen beschmierte Briefkästen | Bild: BR

0