BR Fernsehen - Dahoam is Dahoam


29

"Dahoam is Dahoam" auf Autorentour 2018 Ein lustiger Abend in Riedenburg

Auch in Riedenburg in Niederbayern durften unsere Zuschauer wieder ihre Ideen für die Zukunft der Lansinger einbringen. Dieses Mal waren Brigitte Walbrun (Rosi Kirchleitner), Gerd Lohmeyer (Gerstl), Harry Blank (Mike Preissinger), Jonathan Gertis (Christian Preissinger), Tommy Schwimmer (Florian Brunner) und Horst Kummeth (Roland Bamberger) mit dabei.

Stand: 16.03.2018

"Dahoam is Dahoam" in Riedenburg auf der Autorentour 2018. | Bild: BR/Sarah Göltner

Riedenburg hat sich für den Abend des 15. März 2018 zur Partnerstadt erklärt und das Ortschild zu einem "Lansing-Ortsschild" angepasst. Wir fühlten uns sofort willkommen. Die Gäste kamen aus vielen Regionen Bayerns, darunter beispielsweise Nürnberg, Altötting, Erding und Regensburg. Der Saal des "Fuchsgartens" war schon früh bis auf den letzten Platz besetzt und die Stimmung war von Anbeginn großartig.

Was die Zukunft wohl bringt?

Unsere Moderatoren Michael Seyfried und Tommy Schwimmer haben alle Vorschläge, Fragen und Ideen des Publikums eingesammelt: "Es braucht mal einen gscheiden Arzt in Lansing, der Roland ist ja nur ein Apotheker!", war eine der Wünsche des Publikums. Das ließ Bamberger natürlich nicht so auf sich sitzen: "Das traust du dich hier zu sagen, obwohl ich hier bin? Ihr wisst ja nicht, was ich in meinem Hinterzimmer alles mache." Auch Anregungen für Lansing wie eine Imkerei oder ein Oldtimertreffen kamen zur Sprache. Gerstls 70ster Geburtstag soll groß gefeiert werden - am besten mit seinen Rockerfreunden im Lansinger Biergarten!

Der Bamberger und sein Hinterzimmer

Von links: Brigitte Walbrun, Harry Blank, Horst Kummeth und Jonathan Gertis.

Das Hinterzimmer von Apotheker Roland Bamberger war immer wieder Thema des Abends. Unser Franke weiß, wie er den ganzen Saal zum Lachen bringen kann. Von Fußnägelschneiden bis Dauerwelle, er macht alles in seinem Hinterzimmer. Für seine Zukunft hat man sich in Riedenburg bereits Gedanken gemacht: Ein Apothekenskandal soll her! Wer weiß, was für Experimente der Apotheker im Hinterzimmer macht?

Beatrice Egli oder doch lieber Annalena?

Unsere Singlemänner waren wieder ein großes Thema am gestrigen Abend. Mike und Flori sollen endlich eine neue Liebe finden! Flori hat sich gleich in der Menge umgesehen: "Ist denn wer dabei? Freiwillige vor!" Für Mike hatte man gleich zwei Kandidatinnen in petto: Annalena oder Schlagersängerin Beatrice Egli. Die Zuschauer stimmten ab und die Entscheidung war eindeutig – sie fiel klar auf Annalena und Mike. Sie sollen das neue Traumpaar in Lansing werden. Für Beatrice findet sich aber bestimmt auch noch ein Plätzchen.

Menschenskinder!

Unser Sorgenkind Christian war natürlich auch Thema in der Gesprächsrunde. Besonders rührend waren die Kinderstimmen, die sich zu Wort gemeldet haben. Die kleine Lilli hat sich gewünscht, dass der Christian wieder netter werde. Christian meinte daraufhin: "Na, wenn sich die Lilli das wünscht, dann muss ich das machen!" Es wurde auch darum gebeten, mehr von der kleinen süßen Vicky zu sehen. Die junge Carina aus dem Publikum würde gern mitspielen, sagte sie. Wer weiß, vielleicht geht ihr Wunsch demnächst in Erfüllung?

Zum Ende der Veranstaltung waren sich alle Zuschauer einig, was mit Christian passieren soll: Der soll mal was "Gscheids" machen. Am besten hilft er Mike in der Werkstatt beim Reifenwechseln oder macht eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker.
Aber egal, was unser Christian so in Zukunft treibt: langweilig wird es mit ihm bestimmt nicht! Eine Zuschauerin hatte ein besonderes Lob für die schauspielerische Leistung von Harry Blank und seinem Serien-Sohn: "Grandiose Leistung!"

Fazit des Abends

Es war ein rundum gelungener Abend - Ein riesen Kompliment an die Gastgeber nach Riedenburg! Wir danken allen Mitwirkenden, die uns diesen Abend möglich gemacht haben.


29