BR Fernsehen - Blickpunkt Sport


123

Wahl zum Bayerntreffer Michael Pfänder erzielt Treffer des Monats April

Michael Pfänder vom SV Hallstadt (Kreisklasse Bamberg/Bayreuth) hat den "Bayern-Treffer des Monats" April erzielt. Mit 48,7 Prozent aller Stimmen setzte sich der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler gegen seine fünf Konkurrenten durch.

Stand: 18.05.2018

Und diese Treffer standen im April zur Auswahl:

Tor Nummer 1: Lucas Hones (SpVgg Landshut) - der U 17 Junior erzielt mit diesem Fernschuss den 1:0-Endstand gegen Landesligist SpVgg GW Geggendorf.

Tor Nummer 2: Oliver Schmied (TSV Au in der Hallertau) - im Spiel der U-19- Bezirksoberliga gegen den TSV Milbertshofen trifft er per Fallrückzieher zum 1:1.

Tor Nummer 3: Steven Huffman (SV Steigerwald-Münchsteinach) - er erzielt im A-Klassen–Spiel gegen den RSV Sugenheim das Tor zum 2:0-Endstand.

Tor Nummer 4: Michael Pfänder (SV Hallstadt) - per Freistoß schießt der Kreisligist das zwischenzeitliche 1:1 gegen den FC Wacker Burghausen.

Tor Nummer 5: Marco Schuhmann (SV Vatan Spor Aschaffenburg) - der Mittelfeldspieler trifft per Hackentrick zum 3:1 gegen den TSV Üttingen.

Tor Nummer 6: Danijel Majdancevic (TSV 1860 Rosenheim) - mit dieser direkt verwandelten Ecke erzielt der Regionalligist das Tor zum 1:1-Endstand in der Partie bei der SpVgg Bayreuth.

Der Bayern-Treffer des Jahres 2018

Das ist der "Bayern-Treffer"

Bei der gemeinsamen Aktion "Bayern-Treffer" küren BR Fernsehen und der Bayerische Fußball-Verband den bayerischen Torschützen des Monats. Die schönsten Tore eines Monats werden immer Anfang des Folgemonats im BR Fernsehen vorgestellt. Per Zuschauerabstimmung ermitteln wir dann den Gewinner. Das Siegtor wird in "Blickpunkt Sport" vorgestellt.


123