BR Fernsehen - Bergauf-Bergab

Bildergalerien

Skitour mit Manfred Scheuermann (DAV-Ressort Natur- und Umweltschutz) und Gebietsbetreuer Marco Müller im Spitzingseegebiet | Bild: BR/Stenz zur Bildergalerie Skitour zum Jägerkamp "Natürlich auf Tour" seit 25 Jahren

Das Projekt "Natürlich auf Tour" will Skitouren- und Schneeschugeher zu umweltbewusstem Verhalten bewegen. Wie Schneesportler die empfindliche Tierwelt schonen können, zeigen wir auf einer beliebten Skitour im Spitzingsee-Gebiet. [mehr]

Skitouren rund um den Zoldo | Bild: BR/Michel Düchs zur Bildergalerie Rund um Zoldo Auf Skitour in den Dolomiten

Die Dolomiten - ein Traumziel für Skibergsteiger. Das Bergauf-Bergab-Team war rund um das italienische Zoldo unterwegs. [mehr]

Skitour in den Münchner Hausbergen | Bild: BR/Michael Düchs zur Bildergalerie Haute Route dahoam Skidurchquerung durch die Münchner Hausberge

Skitouren in den Münchner Hausbergen sind eigentlich Tagesausflüge. Dort eine "Haute Route“ wie zwischen Chamonix und Zermatt? Bertl Schmidt hat eine originelle Tour ausgetüftelt, quer durch die Tegernseer und Schlierseer Berge. [mehr]

Bergauf-Bergab Lawinenabgang 2009 | Bild: BR zur Bildergalerie Rückblick Lawinenunglück bei Dreharbeiten 2009

Das Team von Bergauf-Bergab war bei Dreharbeiten im Engadin von einer Lawine erfasst worden. Der Kameramann, sein Assistent und ein Begleiter wurden unter den Schneemassen begraben, konnten aber in kürzester Zeit unverletzt befreit werden. [mehr]

Barbara Zangerl  | Bild: Will Saunders zur Bildergalerie Babsi Zangerl Leidenschaft für harte alpine Freiklettereien

Babsi Zangerl zählt zu den besten Kletterinnen der Welt. Der 30-jährigen Tirolerin gelangen einige der härtesten alpinen Freiklettereien - unter anderem die Route "Magic Mushroom" am berühmten El Capitan im Yosemite Valley. [mehr]

Mountainbiken Reschenpass und Stilfser Joch | Bild: BR/Michael Düchs zur Bildergalerie Mountainbike Genusstour in Vinschgau, Unterengadin, Nauders und Bormio

Michael Düchs ist mit vier leidenschaftlichen Mountainbikern von Glurns im Vinschgau aus eine viertägige Runde gefahren, die prall gefüllt war mit beeindruckenden Erlebnissen und besonderen Momenten. [mehr]

Klettern im Altmühltal | Bild: BR/Kilian Neuwert zur Bildergalerie Klettern im Altmühltal Herausforderung an glattem Fels

Rote Punkte zeugen im Altmühltal bis heute von der Pionierzeit des Sportkletterns. In den markanten Felsen bei Prunn haben Kletterer wie Wolfgang Güllich, Kurt Albert und Sepp Gschwendtner ihre Spuren hinterlassen. [mehr]