BR Fernsehen

ZUM SCHULBEGINN Guten Morgen, liebe Kinder Die ersten drei Jahre in der Waldorfschule

Szene aus dem Dokumentarfilm "Guten Morgen, liebe Kinder" (2010) | Bild: BR / Maria Knilli

Nacht auf Mittwoch, 18.09.2013
00:25 bis 01:55 Uhr

BR Fernsehen
Deutschland 2010

Schreiben, lesen, rechnen. Ein Haus bauen, einen Acker pflügen. Theaterspielen, einen Sonnenaufgang malen. Was braucht ein Mensch, um zu lernen? Der erste Teil der achtjährigen Langzeit-Dokumentation von Maria Knilli zeigt, wie Schule heute sein kann. Dazu begleitete die Regisseurin drei Jahre lang Kinder einer Waldorfschule. Ein spannender und lehrreicher Dokumentarfilm und ein "etwas anderer Film zur Bildungsdebatte".

Regie: Maria Knilli
Redaktion: Thomas Sessner