BR Fernsehen

Kontrovers 10 Jahre Fukushima | Bürokratie verzögert Impf-Tempo | Sicherheitslücken bei Schul-App

Mittwoch, 10.03.2021
21:15 bis 21:45 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2021

Die Themen der Sendung:

Corona-Impfungen: Bürokratie verzögert Impf-Tempo.
Läden in Bayern und auch Museen dürfen teilweise wieder öffnen. Diese Corona-Lockerungen sollen nun mit Schnelltests und mehr Impfungen abgesichert werden. Kann diese Strategie gelingen? Nach "Kontrovers"-Recherchen verhindert zu viel Bürokratie, dass das Impfen schneller geht.

Katharina Schulze im Interview: "Mit Impfen in die Breite gehen"
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag fordert im Kontrovers-Interview, die Hausärzte schneller und mehr in die Corona-Impfungen einzubeziehen. Und die Regierung müsse endlich genug Impfstoff bereitstellen - daran werde die Söder-Regierung gemessen.

Kontrovers - Die Story: 10 Jahre Fukushima – Alptraum und Wendepunkt
Am 11. März 2011 passiert die Atomkatastrophe im Kernkraftwerk Fukushima. Für viele Menschen wird der Horrortag zum Wendepunkt. "Kontrovers"-Autorin Astrid Halder besucht eine Familie, die aus Japan nach Bayern floh. Sie spricht am AKW-Standort Gundremmingen mit Menschen, die immer noch mit dem Automausstieg hadern, und sie trifft die Politiker Claudia Roth und Günther Beckstein zum Streitgespräch.

Ohne Passwortschutz: Sicherheitslücken bei beliebter Schul-App
Schülername, Klasse, Lernaktivität sind ohne Passwortschutz oder andere Sicherheitsvorkehrungen abrufbar: Es geht um eine gravierende Sicherheitslücke bei der beliebten Schul-App "Anton", die BR-Journalisten entdeckt haben. Außenstehende hätten Daten auslesen oder sich als Lehrkräfte ausgeben können. Inzwischen wurde die Schwachstelle behoben.

Corona-Impfungen: Bürokratie verzögert Impf-TempoKatharina Schulze im Interview: "Mit Impfen in die Breite gehen"Kontrovers - Die Story: 10 Jahre Fukushima – Alptraum und Wendepunkt Ohne Passwortschutz: Sicherheitslücken bei beliebter Schul-App

Redaktion: Birgit Kappel

Unser Profil

Kontrovers geht den Dingen auf den Grund, neugierig und mit sorgfältiger Recherche. Das Redaktions-Team unter Leitung von Birgit Kappel liefert Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.