BR Fernsehen

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 10.03.2021 Ausweichmanöver (127)

Mittwoch, 10.03.2021
11:50 bis 12:40 Uhr

  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2017

Auf ihrem Weg vom Bewerbungsgespräch nach Hause wird Eva Zeugin eines schweren Unfalls. Raik Hoffmann ist von einem Hochleitungsmast gestürzt – stark blutend und kaum ansprechbar liegt er vor Eva am Boden. Gut, dass Niklas sie telefonisch bei der Versorgung unterstützen kann.

Im Klinikum angekommen, überschlagen sich die Ereignisse: Raik muss sofort notoperiert werden, damit die Ärzte sein Leben retten können. In diesem Moment stößt die Ehefrau des Verunglückten aufgelöst hinzu.

Dr. Franziska Ruhland ist zurück am JTK, besonders die Assistenzärztin Vivienne Kling nimmt diese Nachricht nervös zur Kenntnis. Als kurz darauf der eher unauffällige Markus Dahl in der Notaufnahme auftaucht, versorgt Vivi ihn. Markus glaubt, einen hartnäckigen Schnupfen zu haben, deswegen will Vivi den Patienten mit den üblichen Erkältungsmitteln fortschicken.

Doch dann bricht er ausgerechnet vor ihren und Dr. Ruhlands Augen zusammen.
Aber nicht nur der rätselhafte Fall von Markus beschäftigt Vivi: Dr. Ruhlands Anwesenheit verunsichert die junge Chirurgin. Doch dann macht Franziska ihr ein Angebot, das Vivi nicht abschlagen kann.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
Dr. Matteo Moreau Mike Adler
Ben Ahlbeck Philipp Danne
Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe
Vivienne Kling Jane Chirwa
Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
Dr. Franziska Ruhland Gunda Ebert
Eva Ludwig Sarina Radomski
Raik Hoffmann Tim Ehlert
Linda Hoffmann Damineh Hojat
Markus Dahl Louis-Nicolai Nitsche

Autor: Jacqueline Switala
Regie: Daniel Anderson
Redaktion: Gabriele Tafelmaier