BR Fernsehen

Komödie mit Saskia Vester und Elmar Wepper Im Zweifel für die Liebe

Eigentlich sind sie ein gutes Team: Rainer Maria (Elmar Wepper) und seine Frau Sandra (Saskia Vester). | Bild: ARD Degeto/BR/Christian A. Rieger

Samstag, 05.12.2020
10:30 bis 12:00 Uhr

  • Untertitel
  • Video demnächst in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2004

Eigentlich wollte der Anwalt und passionierte Hobbykoch Rainer Maria Beerlitz ein kleines Hotel am Meer eröffnen, tagsüber Gäste verwöhnen und nachts mit seiner Frau Sandra im Mondschein schwimmen gehen.

Doch 17 Ehejahre später liegen die hehren Pläne noch immer auf Eis. Sandra hat genug von den Versprechungen ihres Mannes und reicht die Scheidung ein. Sie lebt ohnehin schon in einer eigenen Wohnung und geht voll in ihrem Beruf auf. Die fast erwachsene Tochter Elena wird auch bald ausziehen.

Endlich erkennt Rainer Maria, wie ernst die Lage ist. Trotzdem glaubt er fest daran, seine Frau zurückzuerobern, wenn er endlich das Hotel unter Palmen eröffnet.

Also kündigt er seinen gut dotierten Anwaltsjob in der Kanzlei seines hypochondrischen Schwiegervaters. Außerdem geht er täglich joggen und macht ein Praktikum als Profikoch. Doch der abrupte Wechsel vom Gerichtssaal an die Bratpfanne ist nicht so leicht.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Rainer Marie Beerlitz Elmar Wepper
Snadra Beerlitz Saskia Vester
Werner Piech Max Herbrechter
Dr. Kuckenburg Dietrich Hollinderbäumer
Elena Beerlitz Mareike Lindenmeyer
Carla Piech Elisabeth Lanz
Kind Rosalie Sahra Kraus
Vincent Juraj Kukura
Pat Nadine Germann
Constanze Merklinger Barbara de Koy
Fritz Perlauer Wolfgang S. Zechmayer
Sekeretärin Sandra Mia Parmas
Anwalt Carla Andre Settembrini
Anwältin Patricia Hirschbichler
Richter Rüdiger Hentzschel
Bettina Lisa Maria Potthoff

Autor: Melanie Brügel
Regie: Johannes Fabrick
Redaktion: Gabriele Tafelmaier

Spielfilme im BR