BR Fernsehen

nachtlinie extra Eine Nacht im Ägyptischen Museum

Dienstag, 20.10.2020
23:15 bis 23:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2020

Moderation: Andreas Bönte

Die "nachtlinie extra" macht Station am Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst in München. Die Sammlung gehört zu den bedeutendsten in Deutschland. Sie geht unter anderem auf verschiedene Aegyptiaca bayerischer Herrscher zurück, von Herzog Albrecht V. bis Kronprinz Ludwig, dem späteren König Ludwig I.

Von der Ägyptologin und Direktorin des Museums, Dr. Sylvia Schoske, bekommt Andreas Bönte einen Überblick über 5000 Jahre Kunst und Kultur des alten Ägypten.

Redaktion: Helge Freund

Unser Profil

Mit Persönlichkeiten, die etwas zu sagen haben, die aus ihrem bewegten und bewegenden Leben erzählen, möchten wir diesen Moment erleben - in einer Situation, in der man die Gedanken auf eine besondere Weise schweifen lassen kann: in einer Trambahn, die uns durch das Herz einer Stadt führt.

In der Sendung "nachtlinie" des BR Fernsehen setzt Andreas Bönte eine sehr persönliche, offene Gesprächskultur fort.