BR Fernsehen

Serien-Klassiker Die Märchenbraut Liebe auf den ersten Blick

König Hyazinth (Vlastimil Brodsky, Mitte) bestraft Rumburak für seine Nachlässigkeit. Hofzauberer Vigo (Jiri Sovak, links), die Königin, die aber eigentlich nicht die richtige, sondern die Hexe ist (Jana Andresikova), und ein Mitglied seines Hofstaats schauen zu. | Bild: BR/WDR

Sonntag, 18.10.2020
09:35 bis 10:05 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Tschechoslowakei (ehemalig), Deutschland 1979

Die Märchenwelt steht Kopf: Der sprechende Wolf ist tot. Deshalb soll von jetzt an Rotkäppchen den Jäger und die Großmutter verschlingen. Das kann sich König Hyazinth nicht gefallen lassen. Mit Hofzauberer Vigo und seinen beiden Töchtern Arabella und Xenia reist er in das Menschenreich. Sie wollen dafür sorgen, dass die Märchen wieder richtig erzählt werden.

Arabella lernt Peter Maier, den Sohn des unglücklichen Märchenerzählers, kennen. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Prinzessin Xenia hat sich inzwischen im Menschenreich umgesehen und findet die Hochhäuser, Autos und den Dreck, den die Menschen machen, ganz toll. Die königliche Familie besucht Familie Maier.

Zauberer Vigo beklagt sich über die falsche Märchen-Darstellung. Herr Maier verspricht Besserung, und da gleich eine Sendung im Fernsehen läuft, wollen sich die Besucher mit eigenen Augen davon überzeugen, ob Herr Maier die Märchen wieder in der altbekannten Weise erzählt. Doch weil Rumburak seine Hand im Spiel hat, läuft alles schief.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Rumburak Jiri Labus
Arabella Jana Nagyová
Karl Maier Vladimír Mensík
Vera Maier Stella Zazvorkova
Peter Maier Vladimír Dlouhy
Arabella Jana Nagyová
König Vlastimil Brodsky
Königin Jana Brejchova
Hofzauberer Vigo Jirí Sovák
Xenia Dagmar Patrasová
Prinz Willibald Oldrich Vízner
Hansi Maier Ondrej Kepka
Gretchen Herrmann Veronika Týblová

Autor: Milos Macourek, Václav Vorlícek
Kamera: Emil Sirotek
Regie: Václav Vorlícek
Musik: Lubos Fiser
Redaktion: Cornelia Ackers

Spielfilme im BR