BR Fernsehen

Woidboyz on the Road Von Kirchweidach nach Kastl (S20/E01)

Donnerstag, 10.09.2020
23:15 bis 23:45 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2020

Die Woidboyz sind wieder durch Bayern unterwegs – Wegen Corona allerdings momentan nicht per Anhalter, sondern mit ihrem Team im BR-Bus…

Die drei Woidboyz Bastian Kellermeier, Ulrich Nutz und Andreas Weindl samt Team starten die Dreharbeiten zu ihrer 20. Staffel in Kirchweidach in Oberbayern. Dort wollen sie den 16Jährigen Christoph besuchen, der ein sehr außergewöhnliches Hobby hat: Er begeistert sich für Kirchenglocken und hat den Woidboyz sogar versprochen, dass sie mit ihm gemeinsam in den Kirchturm von Kirchweidach steigen und die Kirchenglocken live erleben dürfen…

Doch bevor sie bei Christoph ankommen, kommt ihnen der Zufall dazwischen: Basti hat Axel entdeckt, der mit einem ungewöhnlichen Gefährt in Kirchweidach unterwegs ist. Der tätowierte Familienvater erzählt den Dreien, dass er früher im Nachtleben gearbeitet hat, nun aber hier in Kirchweidach als Hausmann mit „Spießerrasen“ zur Ruhe gekommen ist und lädt die Woidboyz ein, sich am Nachmittag seinen Garten mal anzusehen.

Am nächsten Tag hat Andi eine Überraschung für Uli und Basti: In Kastl im Landkreis Altötting haben die drei eine Einladung erhalten, wo sie sich gemeinsam mit Metzgermeister Andreas, ihre eigenen Weißwürste zum Frühstück selbst herstellen können…

Die drei Moderatoren haben wie immer Kamera, ihren Charme und ihre ausgeprägte Neugier auf andere Menschen im Gepäck. Unterstützt von einem kleinen Team strawanzen die drei durch bayerische und angrenzende Regionen, immer auf der Suche nach Geschichten aus dem echten Leben.

Redaktion: Hendrick Rack

Immer donnerstags um 23.15 Uhr im BR Fernsehen.