BR Fernsehen

Alpen-Donau-Adria Die Mur - Gesichter eines Flusses

Sonntag, 09.08.2020
16:45 bis 17:15 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2020

Die Mur ist der letzte größere Fluss in Slowenien, an dem es noch keine Wasserkraftwerke gibt. Er ist eines der in Mitteleuropa selten gewordenen Gewässer, die ihr natürliches Erscheinungsbild größtenteils erhalten haben. Dort leben 66 verschiedene, zum Teil sehr seltene Tier- und unzählige Pflanzenarten. Ana Dular Radovan stellt gemeinsam mit verschiedenen Experten die grandiose Tier- und Pflanzenwelt vor. Gleichzeitig vermittelt der Film die Hoffnung, dass die Mur ihre verschiedenen, geheimnisvollen und magischen Gesichter behalten darf und keine irreversiblen Eingriffe in die Natur erfolgen mögen.

Redaktion: Matthias Ott

Unser Profil

"ADA", das Alpen-Donau-Adria-Magazin ist eine im wahrsten Sinne des Wortes mitteleuropäische Magazinsendung. Sie berichtet über landestypische Besonderheiten, kulturelle Highlights aber auch über Interessantes und Sehenswertes rund um das nördliche Mittelmeer, den Donauraum und den deutschsprachigen Alpenraum.

Der besondere Charme dieser Sendung ist, dass Bayerischer Rundfunk und die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten aus Ungarn, Slowenien, Kroatien, Italien und der Schweiz gemeinsam die Beiträge zusammenstellen.