BR Fernsehen

Abendschau | 02.04.2020 Mietpreisbremse eingeklagt | Kleine Brauereien in Not | Schutzmasken selbstgemacht

Donnerstag, 02.04.2020
18:00 bis 18:30 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2020

Der Mietmarkt in den Ballungszentern ist überhitzt und die Mieten oft astronomisch hoch. Ein Münchner hat sich jetzt als erster in Bayern mit der neuen Mietpreisbremse vor Gericht gegen eine zu hohe Miete gewehrt - und Erfolg gehabt!

Viele kleine Brauereien kämpfen um die Existenz. Der Betrieb in Gastwirtschaften, die sie beliefern, ist eingestellt. Die Lager der Brauereien dafür voll. Wie kommen die Betriebe jetzt über die Runden - und vor allem wie lange noch?

Haben sie noch so einfaches Gummiband daheim? So eine Rolle ist gerade richtig viel wert. Denn fast überall ist es momentan vergriffen. Warum? Weil viele Menschen gerade Mund-Nase-Masken selbst nähen. Diese Unikate sind zwar nichts für OPs oder den medizinischen Gebrauch. Aber eine sinnvolle Ergänzung im Alltag können sie schon sein.

Weitere Themen: Die schlauen Fußballer vom Jahn Regensburg | LAUF10! - Bleib fit - Teil 3 | Trauer um Barbara Rütting | "Quarantäne! Eine Gebrauchsanweisung" - Hilfestellung von Pater Anselm Grün | Im Gespräch: Tanja Kinkel

Redaktion: Anja Miller

Unser Profil

Aktuelle Berichte aus Bayern, Hintergründe zu brisanten Themen, Geschichten, die unter die Haut gehen - das ist die Abendschau.