BR Fernsehen

Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier | 31.03.2020 Fleischeslust (7)

Der Imbissstand von Karla (Hannes Wegener, rechts) ist vom Gesundheitsamt geschlossen worden. Julia Klug (Friederike Kempter) vermutet, dass ihre Freundin mit verdorbener Ware beliefert wurde. | Bild: ARD/BR/Daniela Incoronato

Dienstag, 31.03.2020
12:55 bis 13:40 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2012

Der Fall scheint eindeutig. Die verdorbenen Würste, die bei Karla sichergestellt wurden, kommen vom preisgekrönten Ökohof der Brüder Schlohmann. Ralf Schlohmann ist ein gefeierter Fernsehkoch, sein Bruder Bernd ein angesehener Züchter von Bio-Rindern.

Die Erzeugnisse von "Schlohmann's Bio-Gourmet" sind über jeden Zweifel erhaben – findet auch Johannes. Karla muss also die Lebensmittel in ihrem Imbiss unsachgemäß gelagert haben. Julia Klug beschließt trotzdem, dem Biohof der Brüder Schlohmann einen Besuch abzustatten.

Julias Bruder Patrick gelingt ein echter Coup: Er verhaftet den gesuchten Bankräuber Kowalski. Der fällt ihm mehr oder weniger vor die Füße, denn Patrick findet den Mann besoffen auf einer Parkbank. Kowalski, das Phantom, war seit Jahren auf der Flucht.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Julia Klug Friederike Kempter
Johannes Sonntag Matthias Klimsa
Jürgen Klug Torsten Michaelis
Marianne Klug Kirsten Block
Karla Hannes Wegener
Patrick Klug Oliver Bender
Elke Büning Julia Becker
Nadja Bock Floriane Daniel

Autor: Klaus Rohne
Drehbuch: Andy Cremer
Regie: Micaela Zschieschow
Redaktion: Gabriele Tafelmaier