BR Fernsehen

Polizeiinspektion 1 Die Nachtigall

Polizeiinspektion 1 - Nachtigall (Folge 29): Von links: Das Hausmädchen Margot (Margot Mahler) zeigt den Polizisten Moosgruber (Max Grießer) und Heinl (Elmar Wepper) die Villa der Baronin von Wetter. | Bild: BR/Neue Münchner Fernsehproduktion

Freitag, 14.02.2020
13:30 bis 14:00 Uhr

BR Fernsehen
Deutschland 1979
Folge 29

Bei einem Einsatz gerät Moosgruber an einen Privatdetektiv, der Judo beherrscht. Moosgruber erinnert sich an dessen Adresse, als er in die Villa einer reichen Dame gerufen wird, um die der "große Unbekannte" streicht. Junggeselle Moosgruber trifft dort die fesche Haushälterin Margot mit ihren vielen Talenten.

Und selbst, als sie bei einem Talentwettbewerb ein Lied singt, das von zehn Kindern handelt, die sie gern hätte, lässt sich Moosgruber davon nicht abschrecken. Erst bei der Rückkehr der beiden in die Villa platzt die Romanze wie eine Seifenblase. Und daran ist der "Unbekannte" schuld.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Franz Schöninger Walter Sedlmayr
Helmut Heinl Elmar Wepper
Moosgruber Max Griesser
Ilona Heinl Uschi Glas
Alois Ritter Manfred Seipold
Baronin Susi Nicoletti
Margot Margot Mahler

Autor: Michael Braun
Regie: Michael Braun
Redaktion: Elmar Jaeger

Unser Profil

Wirtshausschlägereien, Diebstähle, explodierende Klohäusl und das Lösen zwischenmenschlicher Konflikte gehören zum Alltag der Polizeibeamten. Ein täglicher Wahnsinn mit den beliebten Polizeibeamten Franz Schöninger, Helmut Heinl und Robert "Bertl" Moosgruber.