BR Fernsehen

Lichters Schnitzeljagd Geteiltes Gemüse und Himmelsstürmerin

Donnerstag, 10.10.2019
14:15 bis 14:45 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2014

Auf einer alten Industriebrache haben sich Bürger eine grüne Oase in Köln geschaffen und mitten drin steht ein Natur-Kühlschrank. Hier treffen sich Möhren, Brot oder Kräuter, die woanders nicht mehr benötigt werden. So werden die Lebensmittel vor dem Mülleimer gerettet, und wer Appetit hat, kann sich hier bedienen. Die Foodsharing-Idee hatte Valentin Thurn, Produzent und Regisseur des Kinofilms "Taste the Waste", er lebt gleich um die Ecke. Valentin und Horst Lichter plündern den Gemeinschafts-Kühlschrank und zaubern spontan ein Essen – die Gemüselotterie des Tages.
Anschließend führt die Schnitzeljagd bis hoch über die Wolken. Das Münsterland ist auch von oben schön und vor allem dann, wenn eine junge Pilotin am Steuer sitzt. Johanna Habenicht aus Emsdetten kann auf jeden Fall besser fliegen als kochen. Daher übernimmt der Fernseh-Koch die Hähnchenbrust und Johanna die Cessna 172. Am Ende des Tages weiß Horst Lichter, dass eine Schräglage auch mal anders aussehen kann als auf zwei Rädern.

Redaktion: Andreas Reinold