BR Fernsehen

CLASSIX - FILMKLASSIKER IM BR Blondinen bevorzugt

Die materiell ausgerichtete Lorelei Lee (Marilyn Monroe, Mitte) arbeitet zusammen mit ihrer Freundin Dorothy Shaw (Jane Russell, rechts) als Showgirl auf einem Luxusdampfer und reist nach Paris, um den reichen Gus Esmond heiraten zu können. | Bild: 20th Century Fox/BR

Freitag, 08.11.2019
22:55 bis 00:20 Uhr

BR Fernsehen
USA 1953

Die beiden Tänzerinnen Lorelei Lee und Dorothy Shaw, die eine blond, die andere brünett, stammen aus der amerikanischen Kleinstadt Little Rock.

Um Lorelei eine Heirat mit dem reichen Gus Esmond zu ermöglichen, reisen sie mit einem Dampfer von den Vereinigten Staaten nach Europa, wo in Paris die Hochzeit stattfinden soll.

Der Vater von Gus ist aber von der Idee gar nicht begeistert und hat den Privatdetektiv Ernie Malone engagiert, der die Mädchen beobachten und die Hochzeit verhindern soll. Er wiederum verliebt sich Hals über Kopf in Dorothy, die ebenfalls nicht abgeneigt ist.

Lorelei lernt währenddessen den steinreichen, alten Mann Sir Francis Beekman kennen. Ernie Malone fotografiert Beekman und Lorelei in einer vermeintlich verfänglichen Situation. Um in den Besitz der Fotos zu gelangen, setzen die beiden Showgirls den Privatdetektiv mithilfe eines Drinks, versetzt mit einem Schlafmittel, außer Gefecht ...

Die Komödie basiert auf dem Musical "Blondinen bevorzugt" von Jule Styne nach dem gleichnamigen Roman von Anita Loos. Der äußerst erfolgreiche Song "Diamonds Are a Girl’s Best Friend" (komponiert von Leo Robin und Jule Styne) wird oft kopiert und wiedergegeben. Zum Beispiel in Baz Luhrmanns Film "Moulin Rouge". "Blondinen bevorzugt" erhielt 1954 den "Writers Guild of America Award", nominiert in der Kategorie "Bestes Drehbuch für ein Musical" (Charles Lederer) und 1954 den "Photoplay Award" (Marilyn Monroe) für die beste Schauspielerin.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Dorothy Shaw Jane Russell
Lorelei Lee Marilyn Monroe
Sir Francis Beekman Charles Coburn
Ernie Malone Elliott Reid
Gus Esmond junior Tommy Noonan
Henry Spofford III George Winslow
Gus Esmond senior Taylor Holmes
Lady Beekman Norma Varden
Watson Howard Wendell
Hotel Manager Steven Geray
Magistrate Marcel Dalio

Drehbuch: Charles Lederer
Regie: Howard Hawks
Redaktion: Walter Greifenstein

Spielfilme im BR