BR Fernsehen

Querbeet

Montag, 16.09.2019
19:00 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Moderation: Sabrina Nitsche

Schnittblumen im "Querbeet"-Garten
Im Mai hat Sabrina im "Querbeet"-Garten verschiedene Schnittblumen gepflanzt. Die Pflanzen sind durch ein Drahtgitter gewachsen, so konnten sie bei Wind nicht umkippen. Im September geht es an die Ernte und die Verarbeitung der Schnittblumen.

Essbare Dahlien
Ihre bunten Blüten leuchten im Herbst in jedem Garten. Doch Dahlien können noch mehr. Bei einigen Sorten sind die Knollen essbar – schmecken sogar vorzüglich. Welche Sorten das sind, hat Barbara Krasemann ausprobiert.

Distel – Staude des Jahres
2019 ist die Staude des Jahres die Distel. Doch "die Distel" an und für sich gibt es so gar nicht. Vielmehr werden viele Pflanzen aus unterschiedlichen Gattungen so genannt. Welche das sind, und wie schön sie aussehen können, hat sich das "Querbeet"-Team in der Staudengärtnerei Müller angeschaut.

Hausgarten Neff
Der fröhlich-bunte Bauern- und Gemüsegarten von Inka Neff im oberfränkischen Steigerwald hält so manche Überraschungen für Besucher parat. Besonderen Wert aber legt sie auf ihre Permakultur und den Kratergarten mit seinem feuchtwarmen Klima.

Schnittblumen im "Querbeet"-Garten

Essbare Dahlien

Distel: Staude des Jahres

Sortenvielfalt der Kiwis

Hausgarten Neff

Redaktion: Christine Peters

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus. "Querbeet“ vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. "Querbeet" macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken.

Sozial, urban, praktisch oder gesund – Gärtnern hat viele Aspekte und geht alle an. "Querbeet“ hilft in Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit sinnlichen Bildern beim Umsetzen.