BR Fernsehen

Action-Thriller von Dominik Graf Die Sieger - Director's Cut

Jagd auf ein Phantom: Polizeihauptmeister Karl Simon (Herbert Knaup) gerät mit seinem SEK in eine Politintrige. | Bild: Bavaria Film GmbH/BR

Dienstag, 09.07.2019
22:00 bis 00:20 Uhr

  • Surround

BR Fernsehen
Deutschland 1994

Karl Simon ist Einsatzleiter eines Polizei-Sonderkommandos. Während eines Einsatzes in einem Hotel geht der Zugriff schief: Von den drei Mafiosi kann nur einer in Gewahrsam genommen werden, ein weiterer kommt im Kugelhagel um, der dritte flüchtet.

In dem Geflüchteten glaubt Simon seinen verstorbenen Kollegen und Freund Heinz Schaefer erkannt zu haben. Seine Vorgesetzten weisen dies zurück, geben aber zu, dass der Geflohene ein V-Mann ist. Nur Staatssekretär Dessaul schenkt Simon Gehör.

Sein nächster Einsatz führt Karl Simon als Personenschützer auf ein Fest unter Politikern. Dort trifft Simon auf die verführerische Melba, Ehefrau von Staatssekretär Dessaul. Beide fühlen sich sofort stark zueinander hingezogen. Derweil entdeckt Dessaul, dass eine ganze Reihe von Politikern in Geschäfte aus dem organisierten Verbrechen verwickelt sind. Daraufhin wird er entführt ...

Der Action-Thriller "Die Sieger" von Regisseur Dominik Graf ist 25 Jahre nach seiner Erstaufführung 1994 aufwendig restauriert und als neun Minuten längerer Director’s Cut im BR Fernsehen zu sehen. "Die Sieger" im Director’s Cut wird auf dem diesjährigen FILMFEST MÜNCHEN auf der großen Leinwand gezeigt.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Karl Simon Herbert Knaup
Hannes Grigull Hansa Czypionka
Bernd Helmer Heinz Hoenig
Melba Dessaul Katja Flint
Heinz Schaefer Hannes Jaenicke
Gerd Falk Heinrich Schafmeister
Angelika „Sunny“ Schaefer Meret Becker
Mannheimer Michael Breitsprecher
Holger Dessaul Thomas Schücke
Saide Natalia Wörner
Krankenschwester Sybille Waury

Regie: Dominik Graf
Redaktion: Walter Greifenstein

Spielfilme im BR