BR Fernsehen

Wirtshausmusikanten beim Hirzinger Traditionell schräg dahoam

Die Moderatoren Traudi Siferlinger und Dominik Gloebl mit der Gruppe Dreieckmusi. | Bild: BR/Ralf Wilschewski

Sonntag, 05.11.2017
20:15 bis 21:45 Uhr

  • Surround

BR Fernsehen
2017

Moderation: Traudi Siferlinger, Dominik Glöbl

Fans der Volksmusik können sich freuen, denn die „Wirtshausmusikanten" melden sich am 5. November aus Söllhuben zurück - und das gleich mit einer Überraschung:
Die Gastgeberin Traudi Siferlinger hat einen neuen Komoderator an ihrer Seite: Dominik Glöbl. Er ist Musiker bei den "Bayerischen Löwen," "Dreiviertelblut" und "The Heimatdamisch". Einem breiten Publikum ist er bereits als Blechbläser beim Singspiel auf dem Nockherberg bekannt. Auch unterrichtet er Trompete am Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen. Gemeinsam mit Traudi Siferlinger begrüßt Dominik Glöbl bei seinem Debüt als Moderator im BR Fernsehen exzellente Musikanten aus Bayern, Österreich und Italien. Musikalische Gäste sind: Citoller Tanzgeiger, ZeidLang, Südtiroler Tanzlmusig, Dreieckmusi und Allerweil.

Gleich zum Auftakt sorgen die "Citoller Tanzgeiger" mit ihrer Performance für Stimmung. Traditionelle Klänge, neu verpackt, kommen von "ZeidLang" - sie präsentieren den bekannten Zwiefachen „die oide Kath" auf ihre ganz eigene Weise. Temperamentvoll geht’s zu beim Auftritt der fränkischen Gruppe "Allerweil", die eine süditalienische Tarantella im Repertoire hat. Musik kennt keine Grenzen - das beweist der Ziachspieler Markus Meier aus Schleching, der schon mal bis zu 400 Kilometer auf sich nimmt, um mit seiner "Südtiroler Tanzlmusig" aufzutreten – doch bis zum „Hirzinger" in Söllhuben hat er es nicht weit. Mit viel Herzblut ist auch die "Dreieckmusi" dabei, die mit ihrem selbst komponierten Stück „Mi hosch ghaut” aufspielt. Zupacken muss auch Dominik Glöbl bei seinem Einstand, wenn Traudi Siferlinger ihn zu einem Wirtshausspiel herausfordert. Beim Abschied gibt es nicht nur einen schnellen Tanzkurs für das Saalpublikum, sondern es werden auch die ausdrucksstarken Musikerporträts präsentiert, die der Illustrator Reinhard Michl während der Sendung zeichnet.

Regie: Thomas Kornmayer
Musik: Citoller Tanzgeier, Südtiroler Tanzlmusig, Dreieckmusi, Zeidlang, Severin Titscher, Benny Berwanger
Redaktion: Thomas Kania, Corbinian Lippl