BR Fernsehen

DoX - Der Dokumentarfilm im BR Der ewige Antisemit

Henryk Broder in Paris. | Bild: BR

Mittwoch, 08.11.2017
22:45 bis 00:05 Uhr

BR Fernsehen
Deutschland 2017

Auf einer 5.000 Kilometer langen Reise versuchen sich der Publizist und Buchautor Hedryk M. Broder, der Schriftsteller und Regisseur Leon de Winter und der Politikwissenschaftler und Publizist Hamed Abdel-Samad an einer Bestandsaufnahme des heutigen jüdischen Lebens in Europa.

Dabei stellen sie sich unter anderem die Grundsatzfrage nach dem Ursprung des Antisemitismus und des Antizionismus und sprechen darüber, was die aktuelle Zuwanderung aus muslimischen Ländern für die jüdische Kultur in Europa bedeutet.

Stationen ihres Roadmovies, auf dem sie von Filmautor Joe Schroeder begleitet werden, sind Dresden, Paris, Naumburg, Hildesheim, München und Malmö.

Autor: Joe Schroeder
Redaktion: Ulrich Gambke