BR Fernsehen

Hammer & Sichl Die Zukunft ist online

Frau Spitz (Jule Ronstedt) wird am Telefon durch lärmende Handwerker gestört. | Bild: BR/Chris Hirschhäuser

Donnerstag, 07.09.2017
23:15 bis 00:00 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
2016

Während Sofias Konzert trotz technischer Pannen noch ein Erfolg wird, scheitert der Versuch von Dragan, durch einen Arbeitsunfall eine Krankschreibung zu erwirken, gänzlich. Statt eines gebrochenen Arms hat Dragan nur einen völlig demolierten Arbeitsplatz, was seine Chefin Frau Spitz erst recht auf die Palme bringt. Auch die Versuche von Jens, seiner Tochter seine desolate Wohnsituation vorzuenthalten, finden ein jähes Ende. Peggy kommt durch Zufall hinter die Lügen ihres Vaters und ist entsetzt. Sie droht, ihren Freund Bene wegen einer Wohnung zu fragen, egal ob ihrem Vater das peinlich ist oder nicht. Überhaupt sorgt sie sich um ihren Vater. Sie glaubt, dass Jens eine Frau fehlt, die wieder etwas Ordnung in sein Leben bringt und überredet ihn, sich online bei einer Partnerbörse anzumelden.
Toni wundert sich indes, wie Peggys Freund Bene in so jungen Jahren schon zu so viel Geld kommen konnte. Jens erwähnt ein Kickstarter-Projekt, weiß aber genauso wenig wie sein Kollege, was es genau damit auf sich hat. Toni recherchiert und ist begeistert, wie schnell auf dem Internetportal Geschäftsideen zu Geld gemacht werden können – wenn schließlich einer Ideen hat, dann er! Nach einigen kreativen Anlaufschwierigkeiten präsentiert er Sofia und Jens tatsächlich ein Konzept für ein vielversprechendes Produkt. Nun gilt es nur noch einen Prototypen zu konstruieren, mit dem man dann einen kleinen Werbefilm für das Kickstarter-Portal drehen kann. Während Toni seinen Dreh organisiert, sieht auch Jens Licht am Ende des Tunnels: Nachdem er heimlich das Kontaktprofil, das er mit Peggys Hilfe angelegt hatte, etwas modifiziert hat, meldet sich tatsächlich eine Dame für ein erstes Date ...

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Toni Sichl Wolfgang Fierek
Jens Hammer Tim Wilde
Sofia Cozzi Katharina Müller-Elmau
Sabine Spitz Jule Ronstedt
Dragan Christoph Hagen Dittmann
Playmo Jochen Nickel
Tex Max Wowo Habdank
Apostolos Detlef Bothe
Peggy Melina Borcherding
Wiggerl Hannes Ringlstetter

Autor: Oliver Mielke, Philip Kaetner
Regie: Oliver Mielke
Redaktion: Corbinian Lippl