BR Fernsehen

Hammer & Sichl Vegas

Frau Spitz trifft auf Jens (Tim Wilde) und Jacqueline (Lara Joy Körner), die im Büro aufwachen. | Bild: BR/Gunnar Sell

Freitag, 08.09.2017
00:00 bis 00:45 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
2016

Beim Entrümpeln eines Speichers haben Jens und Toni eine Begegnung mit einer Schlange, die dank Jens‘ Schlangenphobie und einer Kurzschlussreaktion für das Reptil tödlich endet. Zurück im Büro wartet auf beide erneut eine böse Überraschung. Toni, der glaubt, bei seinen Internetgeschäften mit einem blauen Auge davongekommen zu sein, hat Post von Anwälten aus Übersee im Briefkasten, die für
die Abmahnung eine ordentliche Summe Geld verlangen. Die Post für Jens ist kaum erfreulicher: Er muss bis zur Absolvierung einer MPU den Führerschein abgeben, nachdem er stark angetrunken in seinem Wagen übernachtet hatte. Jens und Toni sind geschockt und beschließen beide, den jeweils anderen nicht einzuweihen.
Doch es kommt noch dicker. Die Schlange ist ein aus einem Wanderzirkus entflohenes Tier und hat es inzwischen in die Presse geschafft. So wurden aus den ehemaligen „Handwerkern mit Herz“ plötzlich herzlose Tiermörder. Die ersten Kunden beginnen, ihre Aufträge zurückziehen. Jens und Toni merken nun, dass sie ein echtes Imageproblem haben.
Als Toni von Wiggerls Ex-Freundin Christine erfährt, dass man mit Charity-Projekten Gutes tun und zugleich eine Menge Geld verdienen kann, schlägt er eine Spenden-Sammlung für „Zirkustiere in Not“ vor. Insgeheim plant er, einen Teil der Spenden abzuzweigen, um damit klammheimlich seine Anwaltsschulden zu bezahlen.
Jens erfährt von seiner Tochter Peggy, dass ihr Freund Bene sie zu einem Kurztrip nach Las Vegas eingeladen hat. Schnellt steht für ihn fest, dass die beiden dort heiraten wollen. Der Gedanke beunruhigt aber nicht nur ihn. Überraschend kündigt Jens‘ Ex-Frau Jacqueline ihren Besuch an. Die Wiedervereinigung der Familie fällt ernüchternd aus, denn Peggy hat nicht die geringste Lust, dass ihre Eltern ihr in ihr Leben reinreden. Dafür beginnt Jacqueline sich wieder für ihren Ex-Mann Jens zu interessieren, nachdem sie von Toni erfahren hat, dass es mit der Firma Hammer & Sichl inzwischen bergauf geht …

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Toni Sichl Wolfgang Fierek
Jens Hammer Tim Wilde
Sofia Cozzi Katharina Müller-Elmau
Sabine Spitz Jule Ronstedt
Dragan Christoph Hagen Dittmann
Playmo Jochen Nickel
Tex Max Wowo Habdank
Apostolos Detlef Bothe
Peggy Melina Borcherding
Wiggerl Hannes Ringlstetter

Autor: Oliver Mielke, Philip Kaetner
Regie: Oliver Mielke
Redaktion: Corbinian Lippl