BR Fernsehen

Hammer & Sichl Die Wetterfee

Jens (Tim Wilde) kommt dazu, als Tina (Susu Padotzke) sich bei Produzent Pfülller über die Deko beschwert. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Gunnar Sell. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de

Donnerstag, 17.08.2017
23:15 bis 00:00 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
2016

Ungewöhnlich nachdenklich gibt sich Toni, seit Jens Großvater wird und Sofia sich rarmacht und auffällig oft mit einem gewissen Nick trifft. Wiggerl versteht nicht, warum Toni nicht einfach sein Telefonbuch aufschlägt und eine seiner alten Flammen anruft. Als Toni zufällig im Fernsehen seine verflossene Liebe Tina sieht, die als Wetterfee in einem wackligen Set das Münchner Wetter anmoderiert, entschließt er sich, dem Rat seiner Freunde zu folgen.
Während Sofia und Jens weiter auf der desillusionierenden Suche nach neuen Büroräumen zu annehmbaren Preisen sind, stattet Toni Wetterfee Tina kurzerhand einen Überraschungsbesuch ab. Tina wundert sich, was Toni auf dem Studiogelände macht, der gibt vor, hier beruflich unterwegs zu sein. Um sie möglichst schnell wiederzusehen, bietet Toni ihrem Produzenten einen stilvollen Umbau des Wetterstudios an – und das zum absoluten Schnäppchenpreis.
Toni ist extrem geschockt, als Tina ihm beim nächsten Wiedersehen ihren Sohn vorstellt. Damit, dass Tina bereits eine Familie hat, hatte er nicht gerechnet. Als Jens hört, dass Tina einen 12-jährigen Sohn hat und die Beziehung der beiden vor etwa zwölf Jahren in die Brüche gegangen ist, bringt er Toni auf einen ganz anderen Gedanken – zumal eine gewisse Ähnlichkeit des Jungen mit Toni nicht zu leugnen ist.
Der Arbeitslose Dragan muss unterdessen für eine freie Stelle vorsprechen – bei niemand geringerem als Frau Spitz. Die quält nicht nur den ehemaligen Kollegen von der Agentur für Arbeit, sondern macht auch der Firma Hammer & Sichl ein ebenso überraschendes wie dreistes Angebot …

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Toni Sichl Wolfgang Fierek
Jens Hammer Tim Wilde
Sofia Cozzi Katharina Müller-Elmau
Sabine Spitz Jule Ronstedt
Dragan Christoph Hagen Dittmann
Playmo Jochen Nickel
Tex Max Wowo Habdank
Apostolos Detlef Bothe
Peggy Melina Borcherding
Wiggerl Hannes Ringlstetter

Autor: Oliver Mielke, Philip Kaetner
Regie: Oliver Mielke
Redaktion: Corbinian Lippl