BR Fernsehen

Faszination Wissen Digital ist besser: Wie lange halten Festplatte, USB-Stick und CD?

Dienstag, 24.01.2017
22:05 bis 22:35 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2017

Moderation: Gunnar Mergner

Die Lebensdauer von DVD, CD und Festplatte beträgt im Schnitt gerade einmal zehn Jahre. Schon ein Kratzer oder hohe Feuchtigkeit reichen, um die Speicherschicht dauerhaft zu zerstören. Nationalbibliotheken und Archive verlassen sich deshalb bei der Langzeitarchivierung unseres kulturellen Erbes schon lange nicht mehr darauf, Werke nur zu digitalisieren.
Das „Faszination Wissen“-Team erforscht die Speichermedien der Zukunft, stöbert in Archiven, Serverfarmen und Laboren. Bioinformatiker arbeiten daran, Daten in künstlichen DNA-Strängen zu speichern, um sie dauerhaft zu sichern. Doch auch eine ganz alte Speicherart der Menschheit liegt im Visier der Forscher: In Stein gemeißelte Schrift bleibt mehr als 5.000 Jahre lesbar und könnte auch im digitalen Zeitalter wieder aufleben in Form von Quarz. Mit einem Laser lassen sich digitale Informationen eingravieren, das Mineral übersteht Hitze, Säure und Radiowellen.

Autor: Boris Geiger
Redaktion: Armin Olbrich

Unser Profil

Faszination Wissen war ein Wissensmagazin des BR Fernsehen und wurde 2017 eingestellt. Die neue Wissenssendung heißt Gut zu wissen.