BR Fernsehen

Kontrovers

Mittwoch, 18.01.2017
21:00 bis 21:45 Uhr

  • Als Podcast verfügbar
  • Untertitel

BR Fernsehen
2017

Moderation: Ursula Heller

Die Themen der Sendung:

Versicherungspflicht: krank ohne Versicherung
Seit zehn Jahren gilt in Deutschland eine Krankenversicherungspflicht. Trotzdem sind auch heute noch weit über 100.000 Menschen nicht versichert. Davon betroffen sind vor allem Selbständige, die ihre Beiträge nicht mehr zahlen können. Oft meiden sie aus Angst vor den Kosten Arztbesuche. "Kontrovers" zieht Bilanz: Wie steht es um die Versicherungspflicht zehn Jahre nach ihrer Einführung?

Bündnis 90/Die Grünen: Tag der Entscheidung
Am Mittwoch verkünden die Grünen, welches Spitzenduo sie in den Bundestagswahlkampf schicken. Die einzige Frau bei dieser Urwahl ist gesetzt: Katrin Göring-Eckard, eine Vertreterin des Realo-Flügels. Läuft zum Ausgleich bei den Männern alles auf den Bayern Anton Hofreiter hinaus? Er ist Verfechter eines eher linken Kurses der Ökopartei. Oder setzen die Grünen verstärkt auf bürgerliche Themen wie zum Beispiel "Innere Sicherheit", um neue Wähler anzusprechen?

Die Story: Infrastruktur – neue Lösungen für unser Land?
Zu wenig Wohnungen, marode Straßen, fehlende Bahnstrecken. Die Infrastrukturprobleme sind riesig. Für vieles gäbe es innovative Lösungen, Stadtplaner haben längst Visionen entwickelt. Doch deren Verwirklichung scheitert oft am politischen Willen oder am Widerstand der Bürger. "Kontrovers"-Reporter waren in ganz Bayern unterwegs und haben nachgefragt, warum hier so wenig vorangeht.

Wildbad Kreuth: der Stoiber-Sturz von 2007
Kreuth 2007: eine Schicksalsklausur für Edmund Stoiber. Schon im Vorfeld gab es Murren und Unzufriedenheit in Partei und Landtagsfraktion gegen den Parteivorsitzenden und Ministerpräsidenten. In Kreuth wurde daraus eine offene Revolte. Stoiber kündigte seinen Rücktritt an. Es folgte das Intermezzo Erwin Huber und Günther Beckstein. Heute liegt alle CSU-Macht bei Horst Seehofer. Und wieder steht ein Wechsel an: Welche Lehren zieht die CSU aus Kreuth 2007?

Nachschlag: Was sonst noch geschah …
Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und Fehltritte. Der Nachschlag mit den Highlights der Woche!

Redaktion: Andreas Bachmann

Unser Profil

Kontrovers geht den Dingen auf den Grund, neugierig und mit sorgfältiger Recherche. Das Redaktions-Team unter Leitung von Andreas Bachmann liefert Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.